Foto: Symbolfoto der Feuerwehr

Nachrichten Raunheim | An diesem Sonntag gegen 1:00 Uhr wurde der Feuerwehr ein brennendes Fahrzeug in der Ringstraße in Raunheim gemeldet. Es handelte sich dabei um einen Opel Vivano Transporter, welcher gegenüber der Einmündung des Schnelser Weges in einer Parkbucht stand.

 


Als die Feuerwehr eintraf, stand das Fahrzeug bereits fast vollständig in Brand. Die Einsatzkräfte der Feuerwehr Raunheim konnten den Brand schnell unter Kontrolle bringen und löschen. Durch die hohe Hitzeentwicklung wurden zwei weitere Fahrzeuge, die in der Nähe des Lieferwagens standen ebenfalls beschädigt. Weshalb der Transporter in Brand geraten war, ist derzeit noch unklar. Verletzt wurde bei dem Vorfall niemand.

Die Polizei hat die Ermittlungen zur Brandursache und der Schadenshöhe aufgenommen. Zeugen werden gebeten sich unter der Telefonnummer 06142  6960 bei den Ermittlern zu melden.