Foto: Landespolizeipräsidium Saarland

Nachrichten Neunkirchen | Ein unbekannter Mann soll an diesem Mittwochvormittag am Bahnhof in Neunkirchen einen 17 Jahre alten Jugendlichen aus Saarbrücken sexuell genötigt haben. Dabei wendete der mutmaßliche Täter Gewalt an.

-Werbung-

 


Wie die Polizei mitteilte, verlangte der Mann von dem Jugendlichen die Ausführung sexueller Handlungen. Der Junge lehnte dies ab, doch dabei blieb es nicht. Gewaltsam habe der Unbekannte Tatverdächtige im Anschluss versucht das Opfer in die Herrentoilette zu zerren. Der 17 Jahre alte Jugendliche konnte sich losreißen und dem Mann entkommen. Zuvor war es dem Geschädigten noch gelungen das oben abgebildete Foto von dem mutmaßlichen Täter zu machen.

Wer Hinweise zu der Tat oder zur Identität der männlichen Person auf dem Foto machen kann, wird gebeten sich an den Kriminaldauerdienst unter der Telefonnummer 0681 – 962 213 3 zu wenden.