Foto: Polizei

Nachrichten Hofheim | Am vergangenen Samstag (10.10.2020) kam es auf der Autobahn A66 bei Hofheim zu einem tödlichen Verkehrsunfall (wir berichteten). Nun wurden Fotos des dritten mutmaßlichen Täters veröffentlicht.

-Werbung-

Der 34 Jahre alte Ramsy Azakir wird gesucht

Die Staatsanwaltschaft Frankfurt am Main und die Kriminalpolizei Hofheim haben im Rahmen einer gerichtlich angeordneten Öffentlichkeitsfahndung nach dem mutmaßlichen Fahrer zweiten Lamborghini veröffentlicht. Es handelt sich dabei um den 34 Jahre alten Ramsy Azakir.

Personenbeschreibung von Ramsy Azakir:

  • mutmaßlich ohne festen Wohnsitz
  • 190 cm groß
  • Kräftige Statur
  • Schwarze längere Haare (evtl. zum Zopf gebunden)
  • Schwarzer Bart
  • Braune Augen

Zeugen werden gebeten, sich an die Kriminalpolizei in Hofheim, unter der Rufnummer 06192 – 2079500 zu wenden. Hinweise nimmt alternativ auch jede andere Polizeidienststelle entgegen.

Empfohlener Artikel: Tödlicher Unfall bei illegalem Autorennen auf der Autobahn A66

-Werbung-