Symbolbild Polizei

Die Polizei Westhessen (Wiesbaden) teilt mit: Gestern Mittag am 02. Juni 2019 zeigte sich in Mainz-Kastel in den Rheinwiesen ein Exhibitionist einer 44-jährigen Kostheimerin in schamverletzender Art und Weise. Die Kostheimerin hielt sich gegen 15:30 Uhr in den Rheinwiesen in der Nähe des dortigen Spielplatzes auf, als sie plötzlich den Mann, in einem Gebüsch stehend, in eindeutiger Pose erblickte.

-Werbung-

Nach ihrer lautstarken Ansprache flüchtete der Unbekannte durch die Hecke in unbekannte Richtung.

Personenbeschreibung:

  • Ende 20
  • circa 1,60 Meter groß
  • schwarze Haare
  • nach Angaben der Geschädigten von „türkischem Aussehen“
  • Er habe ein blaues Handtuch mit sich getragen
  • sowie eine Sonnenbrille getragen.

Die Wiesbadener Kriminalpolizei hat die Ermittlungen übernommen und bittet Zeugen oder Hinweisgeber, sich unter der Rufnummer (0611) 345-0 zu melden.

-Werbung-