Festnahme Symbolfoto Boostyourcity verhaften
Symbolfoto Polizei: Pixabay

Nachrichten Wiesbaden | An diesem Montagmorgen gegen 11:50 Uhr erhielt die Polizei mehrere Meldungen über einen Exhibitionisten im Bereich der Bushaltestellen vor dem Wiesbadener Hauptbahnhof. Die Polizei sucht jetzt nach geschädigten Personen.

-Werbung-

 


Zeugen teilten der Polizei mit, dass sich ein Mann mit heruntergelassener Hose vor dem Hauptbahnhof in Wiesbaden aufhalten würde. Im Bereich der Bushaltestellen zeigte er sich so mehreren Passanten. Die Zeugen konnten der Polizei eine genaue Beschreibung des Mannes liefern. Das erleichterte der Polizei die Arbeit, sodass sie den Mann schon kurz darauf in der Bahnhofstraße fanden. Der Tatverdächtige wurde festgenommen. Er wird sich in einem Strafverfahren für das Vergehen rechtfertigen müssen.

Die Personen, denen der Tatverdächtige sich so freizügig zeigte, waren jedoch nicht mehr vor Ort. Daher werden die Geschädigten gebeten, sich bei dem 1. Polizeirevier in Wiesbaden unter der Telefonnummer 0611 – 345 214 0 zu melden.

-Werbung-