Nachrichten Ginsheim-Gustavsburg | An diesem Dienstag (16. März 2021) zwischen 7:30 und 16:30 Uhr wurde in eine Erdgeschosswohnung eines Mehrfamilienhauses in der Heinrich-Hertz-Straße im Stadtteil Ginsheim eingebrochen.


Schmuck und Bargeld erbeutet

Die Kriminellen hatten zunächst ein Fenster der Wohnung aufgehebelt und sich dadurch Zutritt zu den Räumlichkeiten verschafft. Bei der Durchsuchung der Räume fanden sie Schmuck und Bargeld, welches die mitgehen ließen. Im Anschluss daran konnten die Täter unerkannt flüchten.

Die Kriminalpolizei in Rüsselsheim am Main hat die Ermittlungen in dem Fall aufgenommen. Zeugen werden gebeten, sich bei den Ermittlern unter der Rufnummer 06142 – 6960 zu melden.