Nachrichten Rüsselsheim | Am heutigen Mittwochnachmittag (09.12.2020) gegen 16:30 Uhr kam es zu einer Auseinandersetzung zwischen einem älteren Ehepaar in der Wohnung eines Mehrfamilienhauses in der Robert-Bunsen-Straße in Rüsselsheim.


Ehefrau wurde schwer verletzt

Der Ehestreit zwischen dem 75 Jahre alten Mann und seiner 62-jährigen Ehefrau war eskaliert, woraufhin der Mann seine Frau mit einem Messer angegriffen und schwer verletzt hatte. Die 62-Jährige wurde zur Behandlung in ein Krankenhaus eingeliefert. Wie die Polizei mitteilte, ist nicht bekannt, ob die Frau in Lebensgefahr schwebt.

Der 75 Jahre alte Tatverdächtige konnte noch am Tatort von der Polizei festgenommen werden. Die Staatsanwaltschaft Darmstadt und die Kriminalpolizei in Rüsselsheim haben die Ermittlungen zur Tat aufgenommen. Aktuell gehen die Ermittler von einem versuchten Tötungsdelikt aus.