Nachrichten Kurzmeldung BoostyourCity.de
Saarbrücken. Die Polizei hat einen 41 Jahre alten Mann inhaftiert, der einer Streife den Mittelfinger gezeigt hat. Die war am Mittwoch an ihm vorbei gefahren, worauf er die Geste machte. Bei der Kontrolle stellte sich heraus: Gegen ihn lag ein Haftbefehl vor. Laut Polizei kam er zur Untersuchungshaft in die JVA Saarbrücken. Eine Anzeige wegen Beleidigung kommt jetzt obendrauf.