Quelle: Johanniter Rheinhessen

Nachrichten Mainz | Ende September starten die Hausnotruf-Sicherheitswochen der Johanniter. Aus diesem Grund sind die Johanniter-Rheinhessen zu verschiedenen Terminen mit ihrem Infomobil in der Mainzer Innenstadt unterwegs.

-Werbung-

„Sicherheit steht dabei an erster Stelle“

„Viele Seniorinnen und Senioren möchten möglichst lange selbstständig im eigenen häuslichen Umfeld leben. Sicherheit steht dabei an erster Stelle. Dazu halten wir ein umfangreiches Angebot bereit, über das wir informieren möchten“, erklärt Michèle Langner, Leiterin des Notrufdienstes. Außerdem können an den Infotagen vor Ort kostenfreie Gutscheine abgeholt werden.

Das Infomobil ist hier unterwegs: 

  • 28. September von 10:30 bis 16:30 Uhr auf dem Gutenbergplatz
  • 15. Oktober von 10:30 bis 16:30 Uhr auf dem Gutenbergplatz
  • 17. Oktober von 10:30 bis 16:30 Uhr am Standort Alte Universität
  • 28. Oktober von 10:30 bis 16:30 Uhr auf dem Gutenbergplatz
-Werbung-