Stahlbetonstück mit Armierungsstahl auf der A67

Beinahe täglich werden Polizisten auf den Autobahnen in Südhessen alarmiert, weil verschiedenste Gegenstände auf der Fahrbahn liegen. In den allermeisten Fällen handelt es sich...

Nach Bombenfund müssen Teile von Wiesbaden evakuiert werden

Nach dem Fund einer Weltkriegsbombe in Wiesbaden-Bierstadt im Bereich Wolfsfeld, ist für den morgigen Donnerstag (11.04.2019) gegen 19:00 Uhr die Entschärfung der Bombe geplant. Hierzu...

Radarfallen der kommenden Woche auf der A66 und A3

Das Polizeipräsidium Westhessen veröffentlicht wöchentlich Messstellen zur Geschwindigkeitsüberwachung. Dies ist ein Beitrag im Rahmen der Verkehrssicherheitsarbeit. Montag: BAB 66, AS Erbenheim - AS Mainzer...

Beziehungstat | 50-Jähriger geht mit Messer auf Ex-Partnerin los und verletzt sich selbst lebensgefährlich

Nach einem Beziehungsstreit hat ein 50-jähriger Wiesbadener am gestrigen Montag zunächst seine Ex-Partnerin und im Anschluss sich selbst mit einem Messer lebensgefährlich verletzt. Die 46-Jährige...

LED-Installation zeigt Stickoxid-Konzentration in der Luft an

Weithin sichtbar zeigen die LED-Tafeln am Fußgängerübergang des Luisenforums in Wiesbadendie aktuelle Stickoxid (NO2)-Konzentration an der nah gelegenen Ringkirche an. Die für eine Stunde gemittelten...

Wiesbaden | Sterbende 300 Jahre alte Eiche auf dem Neroberg bleibt vorerst stehen

Die fast 300 Jahre alte Eiche auf dem Neroberg nahe des Monopterus (Tempelchen) ist stark geschädigt. Das hat ein externer Gutachter bestätigt. Der sterbende...

Die ersten Batteriebusse rollen auf Wiesbadens Straßen

ESWE Verkehr hat am Montag (18.11.2019) die ersten drei Fahrzeuge der neuen Batteriebusflotte vorgestellt. Im April 2019 hatte ESWE Verkehr den Auftrag für 56...

Jugendliche überfallen und mit Messerangriff gedroht

Am vergangenen Freitag wurde einem 17-jährigen Wiesbadener von zwei unbekannten Tätern der Rucksack entwendet. Zuvor wurde der 17-Jährige gemeinsam mit einem Freund von den...
Blaulicht Report Nachrichten

Fußgängerin bei Verkehrsunfall schwer am Kopf verletzt

Am frühen Abend des Sonntags wurde bei einem Unfall zwischen einem Renault und einer 85-jährigen Fußgängerin in der Kirschblütenstraße in Wiesbaden-Frauenstein die Fußgängerin schwer...

Wiesbaden | Neue Künstlergruppe in Biebrich: „505-Kunst am Rhein“

Den Rheinkilometer 505 haben sich die acht Künstlerinnen und Künstler als Namen gegeben: „Der Fluss verbindet uns“, sagt Annette Scharner, die die Idee zu...