Kleine Landwirtschaftliche Familienbetriebe finanziell benachteiligt

Der WWF Deutschland fordert finanzielle Unterstützung und Planungssicherheit für Landwirte beim Umwelt- und Klimaschutz auf dem Feld und im Stall. Grund hierfür ist das...

Alzey | BARMER nun in neuen Räumlichkeiten

Sei 67 Jahren ist die BARMER in Alzey präsent, jetzt ist der langersehnte Umzug in die neue Geschäftsstelle in die Weinrufstraße, direkt neben dem...

Berlin | SoliUhr enthüllt – Solidaritätszuschlag fehlt seit 2020 die Grundlage

Seit dem Jahresanfang fehlt dem Solidaritätszuschlag die verfassungsrechtliche Grundlage. Dennoch will der Bundesfinanzminister bis zum Jahresende von allen Steuerzahlern rund 20 Milliarden Euro "Soli"...

Mit veganen Kondomen gegen den Klimawandel

Das Start-up releaf pflanzt für jedes verkaufte Kondom einen Baum. Erklärtes Unternehmensziel ist, gemeinsam mit den Kunden einen Beitrag im Kampf gegen den Klimawandel...

127 neue Lotto-Millionäre in Deutschland

Genau 127 neue Lotto-Millionäre gab es im abgelaufenen Jahr 2019. Damit konnten die 16 Lotteriegesellschaften, die im Deutschen Lotto- und Totoblock (DLTB) zusammengeschlossen sind,...

Großstadtrevier Kultschauspieler Jan Fedder ist tot

Er war das Gesicht der ARD TV-Serie „Großstadtrevier“. Jan Fedder ist am heutigen Montag im Alter von 64 Jahren gestorben. Seit Anfang der Neunzigerjahre war...

Worms | Warnung der Kriminalpolizei vor unseriösen handwerklichen Notdiensten

Leider passiert es immer wieder. In Worms und Umgebung etwa alle vier Wochen. Die Opfer sich dabei über alle Altersstufen verteilt: Eine Tür fällt...

“Totmacher” in deutschen Wäldern – warum Tiere bei Drückjagden besonders leiden

Wenn der Wald lichter wird, finden zwischen November und Januar wieder verstärkt Drückjagden statt. Meist werden dabei Wildschweine, Rehe oder Hirsche gejagt. Die Drückjagd...

Glühwein oder alternativ mal ein Glühbier?

Was im Sommer gut schmeckt und für viele erfrischend ist, kann auch in der kalten Jahreszeit ein Genuss sein. Bier als Weihnachtsversion als Alternative...

Angst ist der gemeinsame Nenner der jungen Deutschen

Die Frage, warum das so ist, lässt sich laut Ernest and Young leicht beantworten: Sicherheit sei das wichtigste Kriterium für Studenten, wenn diese über ihre Berufswahl nachdenken. Und das, obwohl sich die Wirtschaft weltweit und in Deutschland in den vergangenen Jahren stetig nach oben entwickelt hat.