Das saarländische Dilemma

Gleiche Lebensverhältnisse sichert das Grundgesetz zu. Doch die sind für manche Landstriche mittlerweile kaum noch zu erreichen. Etwa für das Saarland. Das könnte mit der Ungleichheit sogar ganz gut leben, wenn es den Menschen dabei besser geht.

Gefährliche Falle für Radfahrer angebracht

Der Unbekannte wurde demnach an diesem Montag gegen 2 Uhr beobachtet, wie er die Falle angebracht hat. Danach entfernte er sich in Richtung der Straße "In der Perch". Die Falle wurde mittlerweile entfernt.

Die “Enkel” sind unterwegs

Der Enkeltrick ist ein Klassiker deretrugsmaschen. Dennoch sind diese Woche 20 Fälle im Saarland bekannt geworden. Die Polizei richtet sich an Angehörige.
Parkplätze von Supermärkten. Hier schlagen die falschen Spendensammler besonders gerne zu. Symbolfoto: Mario Thurnes

Die Polizei warnt vor falschen Spendensammlern auf Parkplätzen

Die Polizei warnt vor Trickbetrügern. Sie geben sich als Spendensammler aus. In Nunkirchen konnten nun solche Täter überführt werden - dank aufmerksamer Zeugen.
Mögen alles, was gut ist: Bienen und Wespen. Symbolfoto: Boostyourcity

Vorsicht, die Wespen kommen

Für Allergiker kann ein Wespenstich Lebensgefahr bedeuten. Aber auch für andere ist ein Treffer in Hals oder Rachen nicht ungefährlich. Aber es gibt Möglichkeiten, sich zu schützen.