Start Nachrichten Saarbrücken

Nachrichten Saarbrücken

Sondersitzung wegen Insolvenzantrag der Halberg Guss

Die Gesellschafter der Gusswerke Saarbrücken, "Halberg Guss", wollen offensichtlich einen Insolvenzantrag stellen. Das hat unter anderem der Saarländische Rundfunk berichtet. Der Landtag zeigt sich entsetzt über diese Nachricht.
Blitzer - der natürliche Feind des Autofahrers. Symbolfoto: Mario Thurnes

Es kann wieder geblitzt werden

Das saarländische Urteil hat eine Kettenreaktion ausgelöst. Es gebe nun unterschiedliche Rechtsprechungen. Für das Ministerium sei es aber eine Abwägung aller Aspekte - und das Ministerium werte die Verkehrssicherheit höher als das Risiko, vor Gericht erneut unterlegen sein zu können.

Komponist und Dirigent Hans Zender ist gestorben

Zender leitete das Sinfonieorchester von 1971 bis 1984. Dem Nachfolgeorchester, der Deutschen Radio Philharmonie, arbeitete er als Komponist zu. Dem Traditionsfestival "Musik im 20. Jahrhundert" verhalf Zender zu internationalem Ruhm, wie der Saarländische Rundfunk zum Anlass von Zenders Tod mitteilt.

Land will Arbeitslose zu Erziehern umschulen

Bildungsministerium und Agentur für Arbeit haben für das Projekt eine Trägerstelle im Ministerium eingerichtet. Gesucht werden Arbeitslose, die sich für den Erzieherberuf interessieren, aber sich eine Umschulung finanziell nicht leisten können. "Wir haben großen Bedarf an Erzieherinnen und Erziehern. Deshalb ist dieses neue Angebot an unseren beruflichen Schulen sehr wichtig", sagt Bildungsministerin Christine Streichert-Clivot (SPD).
Dennis Lander fordert eine unabhängige Ermittlungsbehörde für Polizeigewalt. Foto: Die Linke

Linke fordern unabhängige Ermittlungsbehörde für Polizeigewalt

Die saarländische Linke erkennt das Gewaltmonopol der Polizei an. Sagt aber auch: Daraus entstehe Verantwortung. Vorwürfe zu Polizeigewalt sollten von einer unabhängigen Ermittlungsbehörde übernommen werden.

Autofahrer sorgt für vergammelte Waren im “Netto”

Der Unfall passierte gegen 12 Uhr mittags. Der unbekannte Fahrer fuhr in den Stromkasten, der in einer Kurve stand. Dabei wurde der so beschädigt, dass in der Nachbarschaft der Strom ausfiel.

Um kurz vor Mitternacht klingelt der Ork

Die Täter klingelten um kurz vor Mitternacht. Geisterstunde. Denn vor dem Hausbesitzer stand nun ein Ork. Zumindest trug einer der Täter eine solche Maske. Dann begann der Überfall.

Einbruch in ein Schuhgeschäft

Ein Unbekannter wirft in St. Ingbert mit einem Gullideckel eine Ladentür ein und klaut dann dort Schuhe.

Tödlicher Unfall: SUV-Fahrer kommt auf Gegenfahrbahn und rammt drei Wagen

Der dahinter folgende Citroen Berlingo konnte nicht ausweichen. Das Auto prallte frontal mit dem SUV zusammen. Dessen 69 Jahre alte Fahrer wurde eingeklemmt und musste von der Feuerwehr geborgen werden - er verstarb noch an der Unfallstelle. Seine 67 Jahre alte Frau erlitt schwere Verletzungen, ist aber nach Angaben der Polizei außer Lebensgefahr.

“Helfer” wird zum Dieb

Der Motorradfahrer hat am Sonntag gegen 7.30 Uhr versucht, seinen Bock in der Bahnhofstraße zu starten, schildert die Polizei den Vorfall. Als das nicht klappte, bat er zwei Passanten um Hilfe. Einer setzte sich auf das Motorrad, ließ sich von dessen Besitzer anschieben und als das klappte, fuhr er mit dem Motorrad davon.