Start Nachrichten Saarbrücken

Nachrichten Saarbrücken

Hohe Strafe für sonntags fahrenden LKW-Fahrer

Doch der aus Bulgarien stammende Fahrer hatte die notwendige Genehmigung nicht. Unterwegs war er mit 5000 Kilo Medikamenten, wie die Polizei mitteilt. Außerdem habe sich heraus gestellt, dass der 60-Jährige die vorgeschriebenen Ruhepausen nicht eingehalten hatte.

78-Jährige muss mit Gewalt aus brennender Wohnung gerettet werden

Die Lage war schwierig, schildert die Polizei: Der Strom sei ausgefallen und der Rauch habe sich so stark ausgebreitet, dass es nicht mehr möglich war, sich in der Wohnung zu orientieren. Die Bewohnerin konnte aber durch Rufe gefunden werden. Doch die Wohnung verlassen wollte sie nicht.

Oskar Lafontaine fordert eine Umkehr in der Energiepolitik

Der Vorsitzende der linken Landtagsfraktion Oskar Lafontaine ist das Anlass genug "eine Rückkehr zur Sachlichkeit in der Energie-Debatte" zu fordern: „Der Ausbau der Windenergie ist - allen Wünschen und Forderungen der Windkraft-Lobbyisten zum Trotz - kein Selbstzweck. Die energiepolitischen Entscheidungen dürften nicht von den Wirtschaftsinteressen beteiligter Unternehmen bestimmt werden.

Annegret Kramp-Karrenbauer ist besser als ihr Ruf

Würden Passanten befragt, was Kramp-Karrenbauer als CDU-Vorsitzende oder Verteidigungsministerin falsch gemacht haben, dürfte nicht viel Konkretes dabei herauskommen. Vielleicht "irgendwas mit Syrien". Und trotzdem wird sie auf breiter Front abgelehnt. Die Kampagne, die Teile der Medien gegen Kramp-Karrenbauer fahren, wirkt.

Polizei warnt: Falsche Pfleger klingeln an der Tür

Die Zielgruppe der Täter: ältere Frauen. Sie überrumpeln die Opfer, um in die Wohnung zu kommen. Dort lenkt einer das Opfer ab und der andere sieht zu, was er greifen kann. Die Masche wird variiert: Die Täter geben sich auch als Mitarbeiter anderer Institutionen aus, die das Opfer besuchen wollen.

Marc Speicher: “Die Energiewende wird nur mit starker Industrie funktionieren”

Die Energiewende bietet auch die Möglichkeit, Geld zu verdienen. Auch der Staat ist gefragt. Das heißt: Wir müssen mehr Engagement zeigen, etwa wenn es darum geht, Photovoltaik-Anlagen auf öffentlichen Gebäuden auszubauen. Außerdem sollten wir private Unternehmen dabei unterstützen, mit der Energiewende Geld zu verdienen.

Minister wollen Olympische Spiele nach Deutschland holen

Nun soll Deutschland wieder fit für Olympia werden. Das hat die 43. Sportministerkonferenz beschlossen, wie der saarländische Vertreter Klaus Bouillon (CDU) mitteilt. Die Konferenz habe einen "Planungsprozess" eingeleitet, der Deutschland als Standort für sportliche Großveranstaltungen verbessern soll.
Symbolbild Blaulicht Polizei

Über 2000 Haftbefehle waren im September im Saarland offen

2016 habe es eine "umfangreiche händische Auswertung" gegeben, schreibt das Land in der Antwort an Lander. Von insgesamt 1583 zur Fahndung ausgeschriebenen Personen habe es sich um 1095 Fälle von Zahlungshaftbefehlen gehandelt. Das ließe den Schluss zu, dass die Zahl der Haftbefehle in drei Jahren um knapp ein Drittel gestiegen ist - aber das wird vom Land statistisch nicht erfasst.

Kinder bewerfen Flaschensammler mit Steinen

Der Vorfall passierte am Sonntagnachmittag gegen 15 Uhr, wie die Polizei an diesem Montag mitteilt. Demnach hätten eine 54 Jahre alte Frau und ein 42 Jahre alter Mann auf dem Globus-Parkplatz Leergut gesammelt. Die Kinder hätten sie zuerst beleidigt und dann mit Steinen beworfen. Einer traf die Frau am Kopf, was laut Polizei eine leichte Verletzung verursachte.

Autofahrer sorgt für vergammelte Waren im “Netto”

Der Unfall passierte gegen 12 Uhr mittags. Der unbekannte Fahrer fuhr in den Stromkasten, der in einer Kurve stand. Dabei wurde der so beschädigt, dass in der Nachbarschaft der Strom ausfiel.