“Merzig leuchtet auf” in der Adventszeit

Im Mittelpunkt des Marktes stehen die Menschen mit den größten Augen: die Kinder. Für sie gibt es samstags die "Kinderwinter-Veranstaltungen" auf der Weihnachtsmarkt-Bühne. Jeden Tag finden Aufführungen eines Marionettentheaters statt.

Gruppe junger Männer verletzt 22-Jährigen schwer

Wie die Polizei nun mitteilt, war der 22-Jährige am Samstag gegen 2.25 Uhr in Richtung Bahnhofstraße unterwegs. Zuvor sei er auf dem Weinfest gewesen. In Höhe von "Nells Park" habe die Gruppe ihn angegriffen. Warum steht laut Polizei noch nicht fest.

“Der andere Laden” gewalttätig ausgeraubt

Die Beschreibung des Täters ist recht markant: So soll er an der rechten Hand Gips getragen haben. Mitten auf der Stirn habe er eine frische Narbe gehabt. Der Täter soll etwa 35 Jahre alt sin, lichtes Haar und ein "trübes Auge" gehabt haben. Geflohen sei er in Richtung Innenstadt.
Für die einen Ausdruck der Zukunft, anderen ein Dorn im Auge - Windräder. Foto: Mario Thurnes

Klagen bringen Ausbau der Windenergie ins Stocken

Deutschland ist in Sachen Strom zweigeteilt. Wobei hier die Grenze ausnahmsweise nicht den Westen und den Osten trennen, sondern den Süden und den Norden. Vereinfacht ausgedrückt: Oberhalb des Mains gibt es den Strom, unterhalb würde er von der stark ausgeprägten Industrie gebraucht.

Merzig feiert zum 50. mal Viezfest

Je nach Wetter rechnet die Stadt mit bis zu 40 000 Gästen. Sie kommen auch aus Frankreich, Luxemburg oder anderen Bundesländern. Damit gehört das Viezfest zu den größten Volksfesten im Saarland. Rund 30 Vereine bieten Viez und andere Spezialitäten der Region an.

Linke fordert Aus für Atomkraftwerk Cattenom

1986 ist das Atomkraftwerk in Cattenom nahe der saarländischen Grenze ans Netz gegangen. Dort soll es bis 2046 bleiben, wenn es nach EDF geht. Mindestens. Dabei hat es laut der französischen Atomaufsicht ASN 52 Vorfälle gegeben - allein im letzten Jahr.

Mit Jochen Pützenbacher ist ein TV-Pionier gestorben

RTL-Moderatoren waren cool. Jochen Pützenbacher war cool. Er plauderte, scherzte, aber er konnte auch umschalten.

Merziger Bürgermeister setzt sich für härtere Strafen ein

Hoffeld fordert daher ein härteres Strafmaß. Das solle potentielle Täter abschrecken und die Möglichkeit eröffnen, Mehrfachtäter "auch mal länger aus dem Verkehr zu ziehen". Der Rechtsstaat dürfe nicht schwach und angreifbar erscheinen.

Warum die Katholiken Maria Himmelfahrt feiern

Auf Maria war immer Verlass, wenn die Kirche um ihre Schäfchen buhlen musste. Auch wenn die Religion nach ihrem Sohn benannt ist, so war die Mutter doch immer beliebter.

Benni Over kämpft für die Rettung der Orang-Utans

Benni Over hat einen komplizierten Alltag zu bewältigen. Trotzdem setzt er sich mit viel Energie für die Rettung der vom Aussterben bedrohten Orang-Utans und ihrem Lebensraum ein. Nun hält er zum ersten mal einen Vortrag im Saarland.