Foto: Chiara Forg | Rhein-Main Nachrichten
Einen Traktor in Brand gesetzt, einen fahrbaren Rasenmäher zerstört und mehrere Bäume beschädigt. So sieht die Bilanz von Randalierern aus, nach denen die Polizei nun sucht.

Im Wald bei Alsweiler hat es am Sonntag gegen 6 Uhr gebrannt. Ein Zeuge alarmierte Polizei und Feuerwehr. Die fand vor Ort einen brennenden Traktor. Zwar konnte die Feuerwehr den Brand löschen. Doch der Traktor und einige Bäume waren bereits beschädigt.
Der oder die Täter hatten den Traktor aus einem Unterstand herausgezogen. Offensichtlich hatten sie versucht, ihn einen Abhang runter rollen zu lassen. Als dass nicht funktionierte, ließen sie einen fahrbaren Rasenmäher den Hang runter und zerstörten diesen so. Außerdem setzten sie den Traktor in Brand.
Die Polizeiinspektion St. Wendel sucht nun nach Zeugen. Diese können sich melden unter der Telefonnummer 06851/ 89 80.