Andernach. In der vergangenen Nacht gegen ca. 05.25 Uhr meldete ein Autofahrer den Vollbrand von Müllsäcken im Bereich der Einmündung Aktienstraße – Erfurter Straße. Die Müllsäcke waren vermutlich am Abend zuvor aus dem Container entnommen und am Rand des Gehweges zur Abholung abgestellt worden. Das Feuer konnte durch die Feuerwehr Andernach schnell gelöscht werden.

-Werbung-

Da es bereits der dritte gleichgelagerte Brand innerhalb von vier Wochen im Bereich der Aktienstraße war, muss allerdings von einer vorsätzlichen Inbrandsetzung ausgegangen werden.

Ein Gebäude- oder Personenschaden entstand nicht.

So sind bereits am 18.Juni gegen 04.50 Uhr zwei Papiermülltonne im Bereich Aktienstraße sowie am 26.Juni, gegen 05.00 Uhr mehrere Müllsäcke im Bereich Aktienstraße / Rennweg in Brand geraten.

Deshalb bittet die Polizei Andernach um sachdienliche Hinweise aus der Bevölkerung zu den drei Bränden unter 02632-921-0 oder per mail an: piandernach@polizei.rlp.de

-Werbung-