Symbolbild Fahrradunfall | Foto: Thorsten Lüttringhaus

Wie die Polizei mitteilt, kam es am Montagabend (06.01.2020) in der Bodenheimer Rheinallee zu einem Frontalzusammenstoß zweier Radfahrer, bei dem eine 68-Jährige verletzt ins Krankenhaus verbracht werden musste.

-Werbung-

Gegen 19:00 Uhr befuhren ein 61-jähriger Bodenheimer als auch eine 68-jährige Bodenheimerin einen Radweg in der Rheinallee, der für beide Fahrtrichtungen bestimmt ist. Aus bisher noch ungeklärter Ursache kam der beiden Radler in einer Rechtskurve zu weit nach links, sodass es zu Frontalkollision kam.

Bei dem Zusammenstoß wurde die 68-jährige Bodenheimerin am linken Unterarm verletzt und musste vom Rettungsdienst in ein Krankenhaus gebracht werden. Der 61-jährige Radler blieb unverletzt.

 

-Werbung-