Nachrichten Kurzmeldung | An diesem Dienstag (19. Januar 2021) meldete ein Augenzeuge der Polizei in Bingen eine Person auf einem fahrenden Fahrzeug. Die Person soll sich nach Angaben des Anrufers auf einer Ladefläche in der Saarlandstraße befinden. Die alarmierten Polizisten konnten das Fahrzeug im Bereich einer Tankstelle in Bingen antreffen. Bei der Verkehrskontrolle gab der 50-jährige Fahrer an, dass er vor sechs Jahren seinen Führerschein abgeben musste. Die Weiterfahrt wurde ihm von der Polizei untersagt und der Fahrzeugschlüssel an den Bruder des Halters übergeben. Eine Strafanzeige wurde durch die Beamten verfasst.