Polizei Worms |Unfall Ford Ka

Nachrichten Worms | An diesem Mittwoch gegen 21:30 Uhr, kam ein 28-jähriger Mann aus Worms auf der L438, von Alsheim in Richtung Dorn-Dürkheim, mit seinem Ford Ka von der Straße ab und überschlug sich in einem angrenzenden Feld mit seinem Fahrzeug. Nach eigenen Angaben habe er einem anderen Fahrzeug ausweichen müssen, woraufhin er von der Fahrbahn abgekommen ist.


Durch das Ausweichmanöver verlor er die Kontrolle über den PKW und landete in einen Acker, wo sich der Ford Ka dann überschlug. Das Fahrzeug landete nachdem Überschlag wieder auf den Reifen und blieb stehen.

Der 28-jährige wurde zu medizinischen Untersuchungen in ein nahegelegenes Klinikum mit einem Rettungswagen gebracht. Noch vor Ort wurde ein Atemalkoholtest durch die Polizeibeamten veranlasst. Das Ergebnis waren 1,53 Promille.

Am dem Ford Ka entstand ein Totalschaden von ca. 3000 Euro.