Nachrichten Kurzmeldung BoostyourCity.de

Um den Menschen die Grundversorgung mit Lebensmitteln zu erleichtern, hat das Bundesland Bayern die Öffnungszeiten bestimmter Geschäfte geändert. Lebensmittelgeschäfte, Apotheken, Tankstellen, Drogerien und Bankinstitute dürfen ab sofort werktags bis 22.00 Uhr öffnen. An Sonntagen dürfen diese nun auch geöffnet haben bis 18 Uhr. Das teilte Ministerpräsident Markus Söder am Montag in München mit.