Grafik: Rhein-Main Nachrichten | BoostyourCity

Nachrichten Wiesbaden | An diesem Dienstag beginnt in Wiesbaden im Auftrag der Entsorgungsbetriebe der Landehauptstadt Wiesbaden (ELW) ein weiterer Bauabschnitt. Die Arbeiten werden im Rahmen der umfangreichen Kanalarbeiten im Kaiser-Friedrich-Ring durchgeführt.

-Werbung-


Eine Fahrspur wird gesperrt

Im Zuge der Bauarbeiten wird auch eine Fahrspur zwischen der Rüdesheimer Straße und Wallufer Straße gesperrt werden müssen. In Fahrtrichtung der Schiersteiner Straße werden aber weiterhin zwei Fahrspuren befahrbar bleiben.

Es wird empfohlen den Bereich der Baustelle weiträumig zu umfahren, um Verkehrsbehinderungen weitestgehend zu vermeiden. Die Stadt Wiesbaden bittet alle Anlieger und Verkehrsteilnehmer um Verständnis, falls es in diesem Bereich zu Verkehrsbehinderungen kommt.

Diese Bauarbeiten werden voraussichtlich bis zum 12. Juli andauern.

-Werbung-