Nachrichten Groß-Gerau | Für eine geänderte Führung des Verkehrs sorgen in der Zeit von diesem Dienstag bis voraussichtlich einschließlich Montag, den 27. April 2020, Bauarbeiten. Diese finden in der Zufahrt zum Gewerbegebiet GG08 und Helvetia Parc statt. Anlass ist eine erforderliche Verbreiterung der Fahrbahn des Verkehrskreisels auf der Union-Brauerei-Straße sowie eine Sanierung der Bordsteine.

 


Helvetiastraße wird zur Einbahnstraße

Die Baustelle wird in der Helvetiastraße auf Höhe der Bushaltestelle „Helvetia Parc“ zwischen Autoteile Unger und Dänischem Bettenlager eingerichtet. Dies führt dazu, dass die Helvetiastraße im Abschnitt zwischen Union-Brauerei-Straße und direkter Zufahrt zum Einkaufszentrum während der Bauphase zur Einbahnstraße wird. Eine Ausfahrt aus dem Helvetia Parc auf die Bundesstraße 44 ist in der Bauzeit ausschließlich in Fahrtrichtung Groß-Gerau möglich.