Andreas Schubert ist tot - Internationale Transporte Andreas Schubert

Nachrichten Überregional 23:01 Uhr | Andreas Schubert ist tot. Der Trucker war bekannt durch die DMAX-Serie „Asphalt Cowboys“. Nach aktuellen Informationen von BoostyourCity ist der 42-Jährige an einem Herzinfarkt gestorben. Das bestätigten unter anderem auch mehrere seiner Kollegen gegenüber Boost your City.

-Werbung-

Er war Trucker aus Leidenschaft

Schon seit 24 Jahren war Andreas Schubert Fernfahrer aus Leidenschaft. Seine Ausbildung hatte er damals als Lkw-Mechaniker gemacht, damit er selbst an seinen Trucks rumschrauben kann. Im Jahr 2002 mietete er sich dann einen Laster und erfüllte sich seinen Traum: Er machte sich in Gmund am Tengersee selbstständig und sparte auf den ersten eigenen Lastwagen.

Bei seinen Fans war der „Asphalt Cowboy“ vor allem für seine offene und direkte Art beliebt. Seit dem Start der Serie im Jahr 2012 war er einer der Hauptdarsteller.


Abonniere uns auch bei Facebook unter: Rhein-Main Nachrichten

-Werbung-