Foto: Stadt Frankfurt

Wegen Bauarbeiten für die neue Lahmeyerbrücke durch das Amt für Straßenbau und Erschließung wird der Rad- und Gehweg von Iselinstraße bis vor den Treppenaufgang an den Bahngleisen von Donnerstag, 6. Juni, bis Dienstag, 13. August, voll gesperrt. Eine Umleitung erfolgt über Iselinstraße, Motzstraße, entlang der Bahngleise zum Treppenaufgang und umgekehrt.

Zusätzlich erfolgen an zwei Wochenenden täglich nachts zwischen 24 Uhr und 5 Uhr Arbeiten unter Vollsperrung der Lahmeyerbrücke. Die erste nächtliche Vollsperrung erfolgt von Freitag, 14. Juni, bis Dienstag, 18. Juni, die zweite findet von Freitag, 16. August, bis Dienstag, 20. August, statt.

Für diese Zeiten wird empfohlen, über den Bahnübergang Cassellastraße auszuweichen. Außerhalb dieser Zeiten können Fußgänger und Radfahrer die Lahmeyerbrücke passieren.

Nach Ausführung der Arbeiten ist eine durchgängige Nutzung der Brücke trotz Baumaßnahme möglich. Weitere aktuelle Verkehrsinformationen finden sich im Internet unter