Nachrichten Mainz | Lauf-Fans können virtuell teilnehmen und obendrein für einen guten Zweck spenden. Einfach Anmelden, Teilnehmen, Spaß haben, Lauf fotografisch festhalten und hochwertige Laufschuhe gewinnen !

-Werbung-

Der 21. Gutenberg Marathon startet

Das kommende Wochenende hätte ursprünglich wieder im Fokus des 21. Gutenberg Marathon Mainz gestanden mit Läufermesse, Pasta-Party und der großen Laufveranstaltung am Sonntag, 10. Mai 2020, als Krönung. Dann kam die Corona-Pandemie und mit ihr weltweit Absagen von Großveranstaltungen und Sportevents. Auch der Mainzer Gutenberg Marathon fiel neben zahllosen weiteren bundesweiten Laufveranstaltungen dieser Krise zum Opfer und musste abgesagt werden.

Nach der Absage wuchs jedoch im Gutenberg-Marathon-Team die Idee, den Lauf auf eine „andere Art und Weise“ dennoch zu zelebrieren. Frei nach dem Motto der letzten 20 Jahre „Geht nicht gibt’s nicht“ entstand eine neue, abstrakte Idee… Dem Team war klar, dass viele der Gemeldeten weiterhin trainiert haben.

Sportdezernent Günter Beck

„Der Bewegungsdrang ist derzeit enorm. Dies sieht man auf den Straßen, im Wald, im Ortsteil, am Rhein – allerorten wird gelaufen. Damit all dies nicht umsonst war und wir auch in diesem Jahr, wenngleich unter leicht veränderten Umständen, gemeinsam das Gutenberg Marathon-Feeling erleben können, rufen wir die Aktion ,ALLEINE ZUSAMMEN‘ aus.“

„ALLEINE ZUSAMMEN“ bedeutet, einen virtuellen Gutenberg (Halb)Marathonlauf zu absolvieren, der im Zeitraum vom 17. Mai bis 01. Juni 2020 zu einem frei gewählten Zeitpunkt an irgendeinem Ort – am besten auf der Lieblingsstrecke, möglich ist aber auch das Laufband – real gelaufen wird.

Kostenlose Anmeldung und Startnummer herunterladen

Jede(r) kann sich hierzu kostenlos, aber möglichst gegen eine kleine Spende an die Aktion „Herzenssache“ (0,25 Euro pro gelaufenem Marathonkilometer, 0,50 Euro pro gelaufenem Halbmarathonkilometer) auf freiwilliger Basis und völlig unverbindlich anmelden, zudem eine Startnummer herunterladen und erhält am Ende auch eine Urkunde. Und wer will, kann sich sogar noch beim Marathon-Partner Peppex-Sports ein Finisher-Laufshirt bestellen. Marathon mal etwas anders…

Gebeten wird vom Marathon-Team, den eigenen individuellen Lauf mit der Startnummer fotografisch festzuhalten: „Drückt in den Bildern Eure Stimmung aus, habt Spaß, postet die Bilder und Kommentare in den sozialen Medien und zeigt, dass Ihr weiterhin Teil der großen ,Gutenberg Marathon Mainz-Familie‘ seid und aus der Not eine Lauftugend macht“, betont Ebert.

Die Bilder können die Teilnehmer/innen bis einschließlich Montag, 15. Juni 2020 an gutenberg-marathon@stadt.mainz.de senden. Das Team prämiiert die drei schönsten Einsendungen mit je einem Paar hochwertigen Laufschuhen.

Alle weiteren Details zur Anmeldung findet Ihr auf der Marathonseite www.marathon.mainz.de.

-Werbung-