Informationstafeln vermitteln einen Einblick in die Arbeit des Landesparlaments. | Foto: Simone Stier

Wofür brauchen wir einen Landtag? Welche Aufgaben hat der Landtag? Wie arbeitet der Landtag? Über alles Wichtige rund um das Landesparlament informiert eine multimedial gestaltete Ausstellung, die noch bis 11. September im Mensagebäude des Elisabeth-Langgässer-Gymnasium und des Gymnasium am Römerkastell in Alzey zu sehen ist.

„Zum Dialog mit den Bürgerinnen und Bürgern gehört auch die Wanderausstellung des Landtags“, so Landtagspräsident Hendrik Hering, der die Ausstellung eröffnete. Nur wer informiert sei, könne auch mitreden, mitgestalten und mitentscheiden – etwa bei Wahlen. Demokratie sichere Freiheit, ein Gut, das durch Gebrauch wachse und durch Nichtgebrauch schwinde.

Schüler interessieren sich wieder verstärkt für Politik

Wichtig zum Erhalt der Demokratie sei es deshalb, sich an den politischen Prozessen zu beteiligen und das öffentliche Leben mitzugestalten. Um der Gefahr durch Populisten, die durch einfache Antworten ohne Lösungsvorschläge leider weltweit erfolgreich agierten gegenzusteuern, sei es notwendig, sich aktiv einzubringen.

Demonstrationen für den Klimaschutz oder die europäische Jugendinitiative „Schule gegen Rassismus“ machten deutlich, dass sich Schülerinnen und Schüler wieder verstärkt für Politik interessieren und ihre Meinung aktiv vertreten. Dabei gebe es eine Vielzahl an politischen Partizipationsmöglichkeiten und die Parteien benötigten dringend Nachwuchs.

Attraktiv gestaltete Ausstellung

Im Namen des Landkreises Alzey-Worms als Schulträger begrüßte Landrat Ernst Walter Görisch die Gäste, unter ihnen die Landtagsabgeordneten Heiko Sippel und  Thomas Barth. Das Wissen um das Parlament sei Voraussetzung, um das Interesse am Mitgestalten in unserer Gesellschaft zu wecken. Erfreulich sei es, dass junge Menschen wieder mehr Interesse an Politik zeigten und auch die Wahlbeteiligung bei der Kreistagswahl von 60 Prozent 2014 auf 65,3 Prozent im Mai 2019 gestiegen sei.

Die gelungene Eröffnungsfeier gestalteten Schülerinnen und Schüler sowie Lehrerinnen und Lehrer beider Schulen mit tollen Musikbeiträgen und einem spannenden Quiz zum Landtag.

Die attraktiv gestaltete Ausstellung, die mit Informationstafeln, einer Fotowand mit einem original Abgeordnetentisch sowie mit Monitoren, die den Informationsfilm des Landtags zeigen, Einblick in die Arbeit des Landesparlaments vermittelt, ist noch bis zum 11. September in der Mensa vom Elisabeth-Langgässer-Gymnasium und dem Gymnasium am Römerkastell in Alzey zu sehen.