Die aktuellen Nachrichten von BoostyourCity in einem Überblick inkl. Archiv

Pflanzenflohmarkt in Ginsheim-Gustavsburg abgesagt

Nachrichten Ginsheim-Gustavsburg | Am Samstag, den 25. April 2020 hätte ab 14 Uhr der alljährliche Pflanzenflohmarkt auf dem Ballou-Platz in Ginsheim-Nord stattfinden sollen (wir berichteten). Aufgrund der aktuellen Verordnungslage und zum Schutz der Bürgerinnen und Bürger vor Ansteckungen durch das Corona-Virus wird der traditionelle Pflanzenflohmarkt jedoch in diesem Jahr...

Polizei löst Geburtstagsfeier mit 14 Personen auf

Nachrichten Bremen - An diesem Sonntagabend beendete die Polizei im Bremer Stadtteil Blumenthal eine private Party. Zur Geburtstagsfeier seines Sohnes hatte der 35-jährige Vater mehrere Freunde und Verwandte nach Hause eingeladen. In der Wohnung befanden sich 14 Personen, die zusammen den Geburtstag des Sohnes feierten. Dabei waren auch Kinder im...

Aktion „Hechtsheim hilft“ | Nachbarschaftshilfe in der Corona-Krise

Nachrichten Mainz | Tatiana Herda Muñoz ist die Ortsvorsteherin von Hechtsheim. Als der erste Coronafall in Hechtsheim bekannt wurde, merkte sie, wie angespannt die Stimmung wurde. Ihr war klar, dass sie umgehend handeln wollte, um den Hechtsheimern zu zeigen, dass sie in dieser Situation nicht allein gelassen werden. Sie...

Mann am Bahnhof von Gruppe angegriffen

Nachrichten Nauheim | In der Nacht von diesem Freitag auf Samstag kam es gegen 1 Uhr zu einer körperlichen Auseinandersetzung zwischen mehreren Personen im Bereich des Bahnhofs in Nauheim.   Nach derzeitigem Kenntnisstand gingen mehrere Unbekannte Personen auf einen 23 Jahre alten Mann los. Die Tätergruppe attackierte ihr Opfer mit Faustschlägen....

In über 60 Autos eingebrochen in Flensburg

Nachrichten Flensburg - An diesem Wochenende zwischen Freitag und Sonntag wurde im Flensburger Stadtgebiet in über 60 parkende Autos eingebrochen. Im Stadtteil Sandberg gab es die meisten Aufbrüche. Dort wurden bei mehr als 30 PKW meist die Scheiben der Beifahrerseite eingeschlagen. Der oder die Täter entwendeten dabei u.a. Bargeld, Handys...

Coronavirus | Wichtige Fragen und Antworten zu Atemschutzmasken

Nachrichten Coronavirus | Corona und die Möglichkeiten, sich gegen das Virus zu schützen, werfen aktuell in der Öffentlichkeit viele Fragen auf. Eine zentrale Rolle spielen dabei auch der Einsatz und die Verfügbarkeit von Atemschutzmasken. 3M ist einer der weltweit führenden Anbieter von persönlicher Schutzausrüstung und medizinischen Lösungen, die gerade...

Mehrere Schwertransporte durch Groß-Gerau nach Mainz

Mehrere Schwertransporte sollen vom 6. April bis zum 11. April durch Groß-Gerau fahren. Es werden aus Darmstadt Stahlbrückenteile befördert zu einer Baustelle der Deutschen Bahn nach Mainz. Die Transportroute wird über die Bundestraße B44 und die Landstraße L3094 in Richtung Nauheim verlaufen. Eine Fahrtroute über die Autobahn ist aufgrund...

Mehrere Einbrüche in Bäckereifilialen in Mainz

Nachrichten Mainz | In der Zeit zwischen diesem Donnerstagabend und Freitagmorgen wurde in eine Bäckerei in der Mainzer Oberstadt eingebrochen. Die Täter hebelten ein Fenster der Bäckerei auf und gelangten so ins Innere. Sie klauten einen Tresor und flüchteten im Anschluss daran.   In Gonsenheim wurde an diesem Sonntag in den...

Stadt Eltville sperrt öffentliche Parkplätze – Missachtung der Kontaktsperre

Nachrichten Rheingau | Die Stadt Eltville am Rhein sperrte an diesen Sonntag einige öffentliche Parkplätze. Mit dieser Maßnahme möchte die Stadt im Rheingau weiter zur Eindämmung der Corona-Pandemie beitragen. Viele auswärtige und auch Menschen aus Eltville missachteten die Kontaktsperre. Bürgermeister Patrick Kunkel äußert sich zu der Maßnahme "Wir können hier das...

Schüsse in Wiesbaden und mehrere Autos beschlagnahmt

Nachrichten Wiesbaden | Erstmeldung 20:30 Uhr: Nach ersten Informationen sollen an diesem Sonntagabend gegen 19:00 Uhr Schüsse in Wiesbaden-Biebrich gefallen sein. Der Einsatzort befindet sich an der Ecke "Straße der Republik und Diltheystraße". Es sind mehrere Streifenwagen und Einsatzkräfte vor Ort. Zur Unterstützung wurde der Polizeihubschrauber Hessen zum Einsatzort gerufen. Polizei Westhessen gegenüber Boost your City Der Einsatz läuft derzeit noch. Wie die Polizei Westhessen auf Anfrage gegenüber BoostyourCity um 21:05 Uhr mitteilt, gab es eine Auseinandersetzung mit mehreren Personen. Bei...

Mord Saarbrücken | Bundesweite Fahndung nach Markus Christian Zipfel

Bundesweite Fahndung | Das Landespolizeipräsidium Saarland bittet die Öffentlichkeit um Mithilfe. Der 46-Jährige Markus Christian Zipfel soll an diesem Dienstag gegen 14:30 Uhr ein Frau auf offener Straße ermordet haben. Der Tatort liegt in der Lortzingstraße in Saarbrücken - Dudweiler. Das Opfer eine 48-jährige Frau. Der Tatverdächtige ist wahrscheinlich noch bewaffnet Der Tatverdächtige soll nach bisherigen Ermittlungen vor dem Wohnhaus auf das spätere Opfer gewartet haben. Der Gesuchte hatte mit dem Opfer eine Beziehung die jedoch beendet war. Am Tatort konnten...

Polizei Kirn sucht Zeugen von Illegaler Müllentsorgung

Kurzmeldung | An diesem Samstag wurde der Polizei in Kirn eine illegale Müllentsorgung gemeldet. Der Müll wurde in der Gemarkung Karlshof Flur "Im Kreisbrunnen" abgeladen. Bei der Erkundung des Geländes wurden an einem Feldweg zirka 200 Meter nordöstlich der Gemeinde Karlshof mehrere Müllsäcke, Altreifen und Elektrogeräte aufgefunden. Zeugen werden gebeten, eventuelle Beobachtungen zu melden.    

Einsatz des SEK in Pforzheim wegen Schusswaffe

Nachrichten Pforzheim - In der Nacht zu diesem Samstag wurde ein 35-Jähriger in Pforzheim durch das SEK festgenommen, da er glaubhaft damit drohte eine Schusswaffe einzusetzen. Er bedrohte auf einem Pforzheimer Gartengrundstück auf der Wilferdinger Höhe am Freitagabend gegen 18.00 Uhr zwei Personen. Seine verbalen Drohungen führte er im Laufe des Abends in Sprachnachrichten fort, in denen er glaubhaft versicherte auch von einer Waffe Gebrauch machen zu wollen. In Folge dessen wandten sich die Betroffenen gegen 22 Uhr an das...
Rettungswagen BoostyourCity Symbolfoto

Mit einem Messer auf Kopf und Oberkörper eingestochen

Nachrichten Bad Hersfeld | An diesem Samstag gegen 18.00 kam es im Ortsteile Hohe Luft, Am Helfersgrund, zu einer Auseinandersetzung zwischen einem Mann aus Pakistan und einem Mann aus Afghanistan. Bei der Streitigkeit kam ein Messer zum Einsatz. Verletzungen am Kopf und Oberkörper durch das Messer Der verletzte Mann erlitt schwere Schnittverletzungen sowie Stichverletzungen am Kopf und Oberkörper. Er musste durch den Rettungsdienst in ein Krankenhaus eingeliefert werden. Lebensgefahr bestand jedoch nicht nach Aussage der Polizei. Das Messer konnte durch die Polizei...

Gegenstand im Wald bei Berghagen gesprengt

An diesem Samstag informierten Spaziergänger die Polizei Herscheid über einen verdächtigen Gegenstand in einem Waldgebiet bei Berghagen. Polizeibeamte fanden vor Ort mutmaßlich Material mit einer Sprengvorrichtung an dem Waldstück. Alarmierte Spezialisten des LKA sprengten den Gegenstand noch an dem Fundort. Für Unbeteiligte bestand zu keinem Zeitpunkt eine Gefahr. Um möglicherweise weitere Gegenstände zu finden, wurde mit einem Polizeihubschrauber am Samstagnachmittag das Waldgebiet abgesucht. Die Hintergründe sind noch völlig unklar. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen.
Polizei Mainz Blaulichtbild

Bis zu 50 Prozent weniger Verkehr auf Hessens Autobahnen

Nachrichten Hessen | Die Auswirkungen der Covid-19 Erkrankungen und die Einschränkungen des sozialen Lebens machen sich auch auf den Autobahnen in Hessen bemerkbar. Auf den Autobahnen im Bundesland Hessen sind zwischen 30 bis 50 Prozent weniger Fahrzeuge unterwegs. Am vergangenen Sonntag lag der Rückgang sogar in einer Größenordnung von 70 Prozent, teilte Hessen Mobil an diesem Freitag mit. Beim Güterverkehr durch Lastwagen hat sich im Vergleich kaum etwas verändert. An einer ausgewählten Zählstelle auf der Autobahn A5 ist sehr deutlich...

Oskar Lafontaine fordert niedrigere Dispozinsen

Die Corona-Krise bedeutet für viele Beschäftigte Kurzarbeit - und damit deutlich weniger Lohn. Ein Abrutschen in den Dispo droht. Den will Lafontaine senken.

Staatshilfe nötig für Galeria Karstadt Kaufhof | 80 Mio Verlust pro Woche

Medienbericht | Um das Warenhausunternehmen Galeria Karstadt Kaufhof mit seinen 28.000 Mitarbeitern und rund 170 Standorten zu retten, ist Eigentümerin Signa offenbar auch selber bereit, "signifikante finanzielle Unterstützung" zu leisten. Das geht aus einem internen Papier des Konzerns vor, der dem Fachmagazin TextilWirtschaft (dfv Mediengruppe) vorliegt. Mit Blick auf die erzwungenen Ladenschließungen wegen Corona heißt es dort: "Jede Woche verlieren wir mehr als 80 Mill. Euro Umsatz, während wesentliche Kosten weiterlaufen." Galeria Karstadt Kaufhof kämpft um Staatshilfe - bisher jedoch...

Corona-Fälle bei „The Masked Singer 2020“ | ProSieben pausiert die Show

Im Team von "The Masked Singer" wurden zwei Corona-Fälle bekannt. Deshalb wird die Sendung vorerst pausiert. Alle Maßnahmen wurden entsprechend der gesetzlichen Vorschriften und den Empfehlungen der Gesundheitsbehörden umgehend eingeleitet. Wann geht es mit The Masked Singer weiter? Die Show pausiert bis auf weiteres bis zum Dienstag, den 14. April 2020. An diesem Tag war ursprünglich das Finale geplant. ProSieben möchte jetzt zu diesem Datum die vierte Folge der zweiten Staffel senden und im Anschluss die Show im gewohnten Wochenrhythmus fortführen. ProSieben-Chef...

Kostümabteilung des Staatstheaters näht für Uniklinik Mainz Mundschutzmasken

Die Universitätsmedizin Mainz benötigt dringend Mund,- und Nasenschutzmasken die außerhalb von den OP-Räumen genutzt werden können. Nach den Maßgaben von Experten näht die Kostümabteilung des Staatstheater Mainz die einfachen Masken ohne Filter ab sofort. Die gefertigten bunten Masken sind bei hohen Temperaturen waschbar. Wer selber eine Nähmaschine besitzt, kann sich auch eine solche Maske herstellen.
Stinkwanze

Die Baumwanzen aus Ostasien sind wieder da

Die Marmorierte Baumwanze schwirrt wieder durch Rheinhessen und die Republik seit einigen Tagen. Sie kommt ursprünglich aus dem Gebiet Ostasien und wurde erstmals in Europa im Jahr 2004 entdeckt. Tatsächlich gibt es zum aktuellen Zeitpunkt nicht mehr Baumwanzen als sonst in den letzten Jahren in Rheinhessen. Sie fallen uns nur deshalb stärker auf, weil sie zusehends in unsere Wohnungen und Häuser eindringen und sich dort ein neues Heim schaffen. Ist die Marmorierte Baumwanze für Mensch und Tier gefährlich? Gefährlich ist die...

Krankenhaus Ingelheim | So bauen wir jetzt eine „Klinik in der Klinik“

Aktuell betreut die Klinik Ingelheim vier Corona-Verdachtsfälle und einen Corona-Patienten. Die Kapazitäten für Beatmung und Observation werden nun in Abstimmung mit der Stadt, dem Gesundheitsministerium Rheinland-Pfalz und mit den anderen Kliniken in der Region sukzessive ausgebaut. Die Klinik Ingelheim reagiert in Kooperation mit den anderen medizinischen Versorgern in der Region auf die Herausforderungen durch die Corona-Krise. Um keine Versorgungslücke für die Bevölkerung entstehen zu lassen, geht die Klinik Ingelheim einen besonderen Weg. „Wir haben hier im Gebäude die Möglichkeit eine Station...

Krankenhäuser könnten an Corona-Krise pleite gehen

Gesundheitswesen war auf Kostensenkung ausgerichtet, sagt Präsident der Pflegekammer Rheinland-Pfalz Mai im Interview. Das führt jetzt zu absurden Situationen.

Polizei im Großeinsatz wegen Verstößen gegen das Versammlungsverbot

Kontaktsperre? Doch nicht an einem warmen Samstag. So müssen die gedacht haben, die den Staden aussehen haben lassen, als gebe es keine Corona-Krise.