Die aktuellen Nachrichten von BoostyourCity in einem Überblick inkl. Archiv

Umfrage: Keine Mehrheit mehr für große Koalition oder Schwarz-Grün

Die Bild-Zeitung hat eine Insa-Umfrage veröffentlicht. Würde so gewählt, hätte in Deutschland keine Zweier-Koalition mehr eine Mehrheit. Die Union käme auf 30 Prozent, SPD und Grüne jeweils auf 17 Prozent. Da AfD, FDP und Linke zusammen auf 31 Prozent kommen, würde es weder für die bestehende große Koalition noch...

Vogelgrippe im Kreis Groß-Gerau bestätigt

Nachrichten Groß-Gerau | Die Vogelgrippe ist im Kreis Groß-Gerau angekommen. Bereits am Donnerstag (4. März 2021) wurden zwölf tote Schwäne und ein Wasservogel in Biebesheim aufgefunden. Nach dem positiven Laborbefund des Friedrich-Loeffler-Instituts hat das Veterinäramt des Kreises Groß-Gerau am Samstag (6. März 2021) den Ausbruch der hoch ansteckenden Tierseuche...

In Mainz-Bingen können bald rund 8500 Menschen pro Woche geimpft werden

Das Impfzentrum des Landkreises Mainz-Bingen bereitet sich darauf vor, die Kapazitäten auszubauen. Schon ab nächstem Montag soll es möglich sein, 8500 Impfungen pro Woche zu verabreichen. Doch das hängt von einer Voraussetzung ab.„Wir arbeiten mit Hochdruck daran, dass wir so schnell wie möglich unter Volllast fahren können“, sagt der...

Geschäfte wieder geöffnet: Schlangen ziehen sich durch Mainzer Innenstadt

Die ersten Anzeigen ploppten am Freitagabend gegen 21 Uhr auf: Mit dem Bus nach Mainz. Zur Shoppingtour. Da war es noch nicht einmal fünf Stunden her, dass die rheinland-pfälzische Ministerpräsidentin Malu Dreyer vor die Presse gegangen war. In Städten und Kreisen mit geringen Infektionszahlen dürften ab Montag der Einzelhandel...

220 Millionen Euro für tote Bäume – Plump statt gezielt

Doch das sagt mehr aus über die Rückständigkeit der Verantwortlichen als über die tatsächliche Qualität im Netz: T-Online erreicht längst mehr Leser als die Filzbacher Zeitungen zusammen. Das Finzdorfer Wochenblatt erscheint mit einem Titelblatt, das zu 90 Prozent aus einer Anzeige für ein Möbelhaus besteht, soll aber anspruchsvoller sein als Übermedien, Edition F oder die Riffreporter?

Weniger Menschen melden neue Betriebe im Bundesland Rheinland-Pfalz an

Die Zahl der neu angemeldeten Betriebe ist im vergangenen Jahr in Rheinland-Pfalz zurückgegangen. Das hat das Statistische Landesamt mitgeteilt. Allerdings sei auch die Zahl der Betriebs-Abmeldungen rückläufig.5141 Betriebe wurden laut Statistischem Landesamt 2020 in Rheinland-Pfalz angemeldet. Das sind 8,3 Prozent weniger als im Jahr davor. Der Tiefpunkt an Meldungen...

Jugendliche attackieren Mann in Raunheim

Nachrichten Groß-Gerau | An diesem Sonntagabend (7. März 2021) gegen 20:45 Uhr wurde ein 48 Jahre alter Mann von zwei unbekannten Jugendlichen in einem Linienbus attackiert. Die Polizei sucht nun nach Zeugen der Tat.Mit einer Bierdose beworfen und geschlagen Als die Unbekannten den Bus mit jeweils einer brennenden Zigarette betraten,...

Wirtschaftsminister Peter Altmaier verteilt 220 Millionen Euro an Zeitungen

Das Bundeswirtschaftsministerium unter Peter Altmaier (CDU) plant, 220 Millionen Euro an deutsche Zeitungsverlage auszuzahlen. Das haben unter anderem Welt und T-Online berichtet. Dieser Plan stößt auf Kritik - sogar bei den Verlegern selbst.Laut dem Branchenmagazin Horizont erhalten Zeitungen 59 Prozent des Geldes. 11 Prozent gehen an Zeitschriften und 30...

Neue Anschaffungen für die Feuerwehr Ginsheim-Gustavsburg

Nachrichten Ginsheim-Gustavsburg | Die Feuerwehr dient dem Schutz der Bürger in der Stadt Ginsheim-Gustavsburg und ist damit immer wieder ein wichtiges Thema. BYC-News hat im Rahmen des Politik-Specials zur Kommunalwahl 2021 mit Jochen Capalo, einem Kandidaten der Freien Wähler Ginsheim-Gustavsburg über den Bedarf und die Entwicklung der Feuerwehr gesprochen.Einige...

Droht Ungeimpften bald eine Kündigung des Arbeitsplatzes?

Seit dem gestrigen Montag sind die ersten Lockerungen im Lockdown in Kraft getreten. Trotz erneut ansteigender Infektionszahlen und der Mutation des Corona-Virus sehen viele pptimistisch in die Zukunft. Grund hierfür sind die immer weiter fortschreitenden Impfungen. Doch mit der Möglichkeit sich impfen zu lassen gehen auch die Diskussionen weiter, ob Geimpfte weitere Privilegien erhalten sollen.Drohen Kündigungen oder Lohneinbußen? Nicht nur Restaurant- oder Konzertbesuche sind in der Diskussion, auch das Thema Arbeitsplatz spielt hier eine Rolle. Wie ist das, wenn Arbeitgeber...

Verkehrsunfallflucht in der Merianstraße in Gustavsburg

Gustavsburg. Die Polizei sucht Zeugen zu einem Verkehrsunfall zwischen dem 02- März und dem 3. März 2021. Ein in der Merianstraße abgestellter mintgrüner Opel wurde durch einen ein anderes Fahrzeug stark beschädigt. Der Unfallverursacher entfernte sich vom Unfallort und ist bislang nicht bekannt. Der Opel war ordnungsgemäß geparkt. Der Schaden am Fahrzeug beträgt mindestens 1000 Euro. Zeugen die etwas beobachtet haben, melden sich bitte bei der Polizei in Bischofsheim unter der Telefonnummer 06144 9666-0.

Warnstreik in Mainz, Rheinhessen und Bad Kreuznach

Die Eisenbahn- und Verkehrsgewerkschaft (EVG) hat ihre bei der vlexx beschäftigten Mitglieder am Montag, den 8. März 2021, zu einem Warnstreik aufgerufen, das teilt das Unternehmen in der Nacht zum Montag um 00:05 Uhr mit.Streik betrifft ganz Rheinhessen und Mainz Hintergrund sind die festgefahrenen Tarifverhandlungen. „In den drei bisherigen Verhandlungsrunden hat der Arbeitgeber sein Angebot verschlechtert, seit dem 3. Februar wird gar nicht mehre verhandelt, insofern bleibt uns jetzt nur dem Arbeitgeber mit einem Warnstreik deutlich zu machen, uns ein...

Mainz bekommt neue Kunsthalle – Galerie Gutleut startet im Lulu

Mainz | „Unter dem Schatten“ des Doms entsteht aktuell im Untergeschoss des ehemaligen Karstadtgebäudes eine neue Mainzer Kunsthalle auf knapp 1.500qm Ausstellungsfläche. Sollte die Coronaverordnung es zulassen, wird Anfang April eröffnet.Eine neue Galerie entsteht in Mainz Im früheren Feinkostbereich des Karstadt wird seit zwei Monaten fleißig gewerkelt. Auf der großen Fläche im Untergeschoss und in 25 unterschiedlich großen Nebenräumen, die bisher als Lager-, Kühl- oder Sozialräume dienten, wird in Schwarz und Weiß grundiert und Lichtinstallationen vorbereitet. Diese sollen zukünftig die...

Kommentar: Man kann sich nicht auf die Bundesregierung verlassen

Kommentar. Während die Politik streitet und es in der Union zu einer Vielzahl von Ungereimtheiten kommt, werfen Supermarktketten die Schnelltests auf den Markt. Die Wirtschaft versteht es schnell zu handeln und den Bürgerinnen und Bürgern die benötigten Produkte anzubieten. Die Wirtschaft liefert in der Krisenzeit und versteht es geschickt einzukaufen. Die Menschen kümmern sich selbst in der Krisenzeit. Die Bundesregierung bekommt es erneut nicht auf die Reihe. Das fatale Signal an die Bürger: Sie können sich nicht auf den...

Personen mit Maschinenpistolen in der Nähe vom Flughafen Frankfurt

Flughafen Frankfurt. Am Samstag (06. März 2021) kam es gegen 10.15 Uhr am Flughafen Frankfurt zu einem Großeinsatz der Polizei Frankfurt. Eine Zeugin meldete der Polizei im Bereich des Flughafen an der Autobahn A3 vier Personen, davon sollen 2 Personen mit Maschinenpistolen hantiert haben.Die 54-jährige Augenzeugin alarmierte umgehend über den Notruf die Polizei. Sofort wurden mehrere Polizeibeamte zu der Örtlichkeit abgesendet. Im Bereich einer Unterführung des Hugo-Eckner-Ring konnten vier Personen mit zwei dazugehörigen Fahrzeugen angetroffen und durch die Polizei...

Melanie Wegling: “Ich habe früh gelernt, Verantwortung zu übernehmen”

Leitartikel zu Melanie Wegling (SPD Ginsheim-Gustavsburg) | Am 14. März finden in Ginsheim-Gustavsburg die Kommunalwahlen statt. Melanie Wegling steht auf Listenplatz 1 des SPD Ginsheim-Gustavsburg. BYC-News hat im Rahmen des Politikspecials Ginsheim-Gustavsburg zur Kommunalwahl mit der SPD-Kandidatin darüber gesprochen, wie sie zur Politik kam."Mir wurde es in die Wiege gelegt mich selbst um Dinge zu kümmern" Melanie Wegling ist 31 Jahre alt und lebt in Ginsheim. Sie arbeitet bei der Firma Brita in Taunusstein im strategischen Vertrieb im Online-Geschäft und kümmert sich dort um...

Der 20. “Dreck Weg-Tag” in Mainz findet statt

Nachrichten Mainz | Etwas anders als sonst findet auch dieses Jahr wieder der Dreck weg-Tag in Mainz statt. Die Aktion für den Frühjahrsputz feiert mit einem Jahr Verspätung ihr 20-jähriges Jubiläum. Am Samstag, den 20. März können sich alle Mainzer Bürger in der Zeit von 10:00 bis 12:00 Uhr als Einzelpersonen, zu zweit oder als gemeinsamer Haushalt an der Aktion für eine saubere Stadt beteiligen.Gleichzeitig findet die "Junior-Dreck weg-Woche" statt Die stets begleitende - in diesem Jahr digitale - „Junior-Dreck...

Vergiftungsgefahr: Bundesweiter Rückruf von Mandelkernen und Studentenfutter

Lebensmittelwarnung | Die Carl Wilhelm Clasen GmbH informiert über den Rückruf verschiedener Artikel die Mandeln enthalten. Wie das Unternehmen mitteilt, kann nicht ausgeschlossen werden, dass sich einzelne Bittermandeln in den Packungen der betreffenden Mindesthaltbarkeitsdaten befinden können. Bittermandeln besitzen von Natur aus einen erhöhten Gehalt an Amygdalin. Aus Amygdalin wird während des Verzehrs und bei der Verdauung Blausäure freigesetzt, die zu starken Kopfschmerzen, Erbrechen, Übelkeit und weiteren Vergiftungserscheinungen führen kann.Betroffen sind folgende Produkte: Clasen Bio Mandelkerne 200g Charge 70108662 Mindesthaltbarkeitsdatum: 15.12.2021Edeka Bio Mandeln...

Das Ofenhaus Mainspitze in Ginsheim

Nachrichten Ginsheim-Gustavsburg | An diesem Samstag (6. März 2021) war Torsten Molter, der Inhaber vom Ofenhaus Mainspitze, mit einem mobilen Messestand auf einem PKW-Anhänger vor dem Rewe-Markt in Gustavsburg und präsentierte dort einige Kaminöfen der Marke Heta sowie Kaminzubehör. BYC-News war vor Ort und sprach mit Torsten Motler darüber.Öfen von renommierten Herstellern Das Ofenhaus Mainspitze hat seinen Sitz im Stadtteil Ginsheim. "Wir bieten überwiegend Öfen von renommierten dänischen, skandinavischen oder norwegischen Herstellern an. Ich habe aber auch Öfen von den...

Bauernbrücke Ginsheim: “Ein solches Vorgehen ist völlig unprofessionell”

Ginsheim-Gustavsburg. Die Sperrung der Bauernbrücke hat in den vergangenen Wochen und Tagen die Gemüter erregt (Bericht: Überganglösung für die Bauernbrücke zur Insel Neuau). Der CDU-Stadtverband Ginsheim-Gustavsburg hat den Bericht zur Kenntnis genommen und am 5. März eine Stellungnahme dazu abgegeben (Bericht: “Sinneswandel der Freien Wähler so kurz vor der Kommunalwahl”).Der Bürgermeister wendet sich über Facebook an die Bürgerinnen und Bürger Die neueste Aussage des Bürgermeisters Thies Puttnins-von Trotha in den sozialen Medien vom 5. März um 16:28 Uhr sorgte für...

Mainz: Verletzter Schwan wird mit Polizeiboot gerettet

Nachrichten Mainz - Am Samstagnachmittag (06. März 2021) wurde der Wasserschutzpolizei gegen 16:00 Uhr ein verletzter Schwan im Bereich des Mainzer Rheinufers gemeldet. Private Tierschützer, die vor Ort waren, hatten sich der Sache bereits angenommen und weitere Unterstützung angefordert.Das Tier konnte sich nicht selbst befreien Nicht nur Angelschnurreste, sondern auch ein sogenannter Wobbler (Kunstköder) hatten sich im Schnabel des sichtlich geschwächten Schwans verhakt. Es war offensichtlich, dass das Tier sich nicht selbstständig von den Gegenständen befreien konnte, sodass Hilfe gefordert...

Wichtige Information zur Anleinpflicht in Ginsheim-Gustavsburg

Nachrichten Ginsheim-Gustavsburg | Am 15. März beginnt in Ginsheim-Gustavsburg die Brut- und Setzzeit. Das bedeutet dann wieder Anleinpflicht für Hunde in bestimmten Bereichen der Stadt. Die “Satzung über das Führen von Hunden während der Brut- und Setzzeit” und damit auch die Leinenpflicht gilt vom 15. März bis zum 15. Juli.Die Vorschriften gelten zum Schutz der Wildtiere Von Mitte März bis Mitte Juli bringen Wildtiere ihre Jungen zur Welt und ziehen sie auf. Während dieser sogenannten „Brut- und Setzzeit“ ist das...

Mainz: Spendenübergabe an Hilfsvereine durch Semai Akale und Johannes Klomann

Nachrichten Mainz | Am Fastnachtssamstag, den 13. Februar 2021 veranstaltete der REWE Semai Akale am Zollhafen gemeinsam mit Johannes Klomann eine Spendenaktion zu Gunsten Mainzer Einrichtungen. Dabei hatte Johannes Klomann (SPD) eine Stunde lang an einer der Kassen des Marktes die Einkäufe der Kundinnen und Kunden kassiert.Der Erlös geht an zwei Vereine aus Mainz Der Erlös dieser Stunde lag bei über 1.800 Euro. Im Zeichen dieser Fastnachtsaktion haben Frau Akale und Herr Klomann zusammen auf einen Betrag von jeweils 1.111,11...

Feuerwehreinsatz am Flugplatz Worms

Nachrichten Worms - Am Samstagvormittag (06.03.2021) kam es am Verkehrslandeplatz Worms zu einem Feuerwehreinsatz. Die Feuerwehr Worms wurde gegen 13:00 Uhr mit dem Einsatzstichwort: "Flächenbrand" am Flugplatz Worms alarmiert. Vorort stellte sich heraus, dass ca. 300 Quadratmeter Schilf brannten. Der Flugverkehr wurde umgehend eingestellt. Um 13:15 hieß es "Feuer aus". Wieso es zu dem Feuer kam, ist noch unklar.