Charity For Kids Mainz | Foto: Guido Strauss

Nachrichten Mainz – Am 15. August 2020 hätte das 4. „Charity for Kids“ auf dem Flugplatz in Mainz-Finthen stattfinden sollen. Die Flugschule Rhein-Main und Boost your City wollten auch in diesem Jahr wieder für erkrankte Kinder und deren Familien den Traum des Fliegens wahr werden lassen und einen unvergesslichen Tag bereiten.

-Werbung-

Hilfsorganisationen aus Rheinhessen unterstützen

Um Hilfsorganisationen, wie „Kidicare“ der Johanniter-Unfall-Hilfe e.V. und den Förderverein für Tumor- und Leukämiekranke Kinder e.V. zu unterstützen und wertzuschätzen, wurde vor 4 Jahren diese Veranstaltung ins Leben gerufen. Diese Vereine leisten unbezahlbare Arbeit für kranke Kinder und deren Familien. Und damit die Kinder mit ihren Familien und auch die Pflegekräfte mal vom Alltag abschalten können, wurden sie bei diesem Event von Piloten der Flugschule Rhein-Main kostenfrei über das Rhein-Main Gebiet geflogen. Bei den vergangenen Events wurden jedes Jahr etwa 60 – 80 erkrankte Kinder und deren Familienangehörige in die Luft gebracht. Die Resonanz der Kinder und ihren Familien war jedes Mal überwältigend.

Charity for Kids Mainz 2019 bei Sat1

17:30 SAT.1 REGIONAL: Danke an alle und wir werden weiter machen und gemeinsam den Kindern helfen von der Johanniter-Unfall-Hilfe e.V. Regionalverband Rheinhessen und dem Förderverein für Tumor- und Leukämiekranke Kinder e.V. Mainz2020 jetzt bereits vormerken: https://www.facebook.com/events/889977768044794/

Gepostet von Rhein-Main Nachrichten – BoostyourCity.de am Montag, 5. August 2019

Außer den Rundflügen konnten alle bei dem öffentlichen Event natürlich auch am Boden noch einen tollen Tag verbringen. Mit Tombola, verschiedenen Aktionen, wie Zumba, Kinderschminken und vielem mehr war für jeden etwas dabei. Die Einnahmen der Aktionen und von Essen und Getränken wurden an die Organisationen gespendet. In den vergangenen Jahren kamen so Spenden in fünfstelliger Höhe zusammen.

Es ist und wird uns eine Herzenssache bleiben

Für die Veranstalter und alle am Event Beteiligten ist das „Charity for Kids“ eine absolute Herzenssache. Umso härter ist es für alle, dass die Veranstaltung in diesem Jahr ausfallen muss. Aber der Schutz vor einer möglichen Ansteckung mit dem Corona-Virus ist vor allem für die erkrankten Kinder das Wichtigste. Und deshalb gibt es leider keine Alternative, als die Veranstaltung für dieses Jahr abzusagen und zu hoffen, dass wir im nächsten Jahr wieder einen unvergesslichen Tag zusammen erleben werden.

Andrea Grimme vom Förderverein für Tumor- und Leukämiekranke Kinder e.V.

„Die Corona-Krise hat uns alle immer noch im Griff. Wir sind sehr traurig, dass die tolle Veranstaltung „Charity for Kids“ auf dem Gelände der Flugschule Rhein-Main abgesagt werden musste. Für die betroffenen Familien und den Förderverein war diese Veranstaltung in den vergangenen zwei Jahren ein absolutes Highlight. Doch zum Wohle aller war kein anderes Handeln der Organisatoren möglich; die Gesundheit geht vor! Wir freuen uns nun auf das Flugplatzfest in 2021 und sind dankbar, wenn wir uns dort alle live und in Farbe wiedersehen dürfen.“

Claudia Siebner der Johanniter-Unfall-Hilfe e.V.

„Die Veranstaltung Charity for Kids hat unseren schwersterkrankten Kindern viel Freude bereitet. Es ist natürlich schade, dass die Veranstaltung ausfällt, aber der Gesundheitsschutz hat einfach höchste Priorität. Wir sind sicher, es kommen wieder andere Zeiten. Kidicare freut sich schon darauf, denn es ist wichtig Kinder mit Behinderung nicht zu vergessen.“

Unterstützt die beiden Organisationen

Da die beiden Vereine auf Spenden angewiesen sind, die durch sämtliche abgesagten Veranstaltungen in diesem Jahr zum großen Teil ausfallen, freuen sie sich über jeden gespendeten Euro. Wer mehr zu den Organisationen erfahren oder etwas spenden möchte, kann sich auf den Seiten umsehen:

Kidicare der Johanniter-Unfall-Hilfe e.V.: www.johanniter.de/mainz 

Förderverein für Tumor- und Leukämiekranke Kinder e.V.: www.krebskrankekinder-mainz.de

Wir danken Allen, die uns bereits ihre Unterstützung für dieses Jahr zugesagt haben und hoffen, dass wir im kommenden Jahr zusammen wieder eine tolle Veranstaltung haben werden. Eure Flugschule Rhein-Main und Boost your City

-Werbung-