Symbolfoto: Thorsten Lüttringhaus

Die Abbrucharbeiten an der Autobahnbrücke der A643 gehen weiter. So ist es nun erforderlich zur Sicherung der Abbrucharbeiten des Herzstückes Ost der Bücke die Anschlussstelle Mainz-Mombach für den Verkehr voll zu sperren.

Die Abfahrt Mombach, von Wiesbaden aus kommend, wird in der Zeit vom Montag, 06. Mai (ab 21 Uhr) bis zum Montag, 13. Mai (05:00 Uhr) für den Verkehr voll gesperrt werden. Für die Dauer der Abbrucharbeiten wird der Verkehr im Bereich der A643 von Wiesbaden aus kommend über Abfahrt Mainz-Gonsenheim (Gonsenheimer Kreisel) umgeleitet.

Nach Informationen des Landesbetrieb Mobilität (LBM) ist die Abfahrt Mombach, von Bingen aus kommend, frei. Ebenso kommend steht die Auffahrt in Fahrtrichtung Bingen/Wiesbaden dem Verkehr zur Verfügung.

Die Verkehrseinschränkungen sind mit der Stadt sowie der Polizei abgestimmt.