Symbolbild Blaulicht Polizei
Symbolbild Polizei

Nachrichten Biebesheim | In der Nacht von diesem Dienstag auf Mittwoch gegen 0:15 Uhr haben Kriminelle an Fahrzeugen von zwei Firmen „An der Hohen Straße“ in Biebesheim rund 950 Liter Diesel abgezapft.

 


Die bislang noch unbekannten Täter fuhren zunächst mit mehreren Fahrzeugen auf das Gelände einer Firma. Von dort aus kletterten sie auf das Nachbargelände einer anderen Firma, wo sie Diesel von einem Unimog und einem Bagger abzapften. Von dort aus kletterten sie erneut auf ein anderes Firmengelände und auch dort klauten sie Diesel aus mindestens vier Fahrzeugen. Danach flüchteten die Täter unerkannt mit dem Diebesgut.

Um wie viele Täter es sich handelte und wie die genauen Umstände der Tat waren, wird von einer Ermittlungsgruppe der Polizei in Gernsheim ermittelt. Wer in dieser Zeit verdächtige Beobachtungen gemacht hat oder Angaben zu den Fahrzeugen beziehungsweise den Personen machen kann, wird gebeten sich unter der Telefonnummer 06258 – 934 30 bei der Polizei zu melden.