Foto: DanceEmotion

Auf vielen Fastnachtsbühnen sind sie schon bekannt und auch immer frenetisch gefeiert. Auch touren die Mädels erfolgreich nach der Kampagne nicht nur in Rheinhessen auf Showtanzturnieren, sondern sind auch über die Grenzen hinaus gern gesehene Gäste. Am morgigen Samstag lädt das Team von Dance Emotion jetzt selbst zum eigenen großen Showtanzturnier nach Saulheim ein.

Bereits zum 6. Mal startet morgen ab 18:00 Uhr der große „Ritter-Hundt Dance-Cup“.

14 Teams aus Rheinhessen sowie aus dem Rhein-Main-Gebiet werden im Bürgerhaus in Saulheim nicht nur tolle Kostüme zeigen. Selbstverständlich steht auch für die Jury der Tanz und die Choreografie auf der Wertungsliste.

Das Teilnehmerfeld

  • Mariposa (Planig)
  • Hamelin (Staudernheim)
  • Sweet Diamonds (Oppenheim)
  • Destination (Bornheim)
  • Unlimited (Alzey)
  • Projekt X (Worms)
  • Enjoy (Stein-Bockenheim)
  • Stardust (Katzenbach)
  • Joy Robics (Oppenheim)
  • Hypnotix (Gaudernbach)
  • Movin‘ Jazz (Mengerscheid)
  • Magic Moves (Guntersblum)
  • Celebrations (Morlautern)
  • Magic Elements (Framersheim)

Damit die Jury als auch die Teams zwischendurch mal verschnaufen können, hat der TuS 1897 Saulheim, zu dem die Showtanzgruppe DanceEmotions zählt, einige Gastauftritte befreundeter Gruppen organisiert.

So dürfen sich die Gäste auf die Darbietungen von Free Dance Company (Bad Homburg), Dance Mania (Eich), Platinum (Saarbrücken), unMotion Crew (Neumagen-Dhron und Cheers (Nordheim) freuen.

Selbstverständlich wird der Gastgeber mit seinen beiden Teams DanceEmotion als auch den Emotion Girls für Stimmung sorgen.

Ein paar wenige Restkarten wird es noch an der Abendkasse im Bürgerhaus geben.