Frauke Sieber aus Flensburg vermisst
Polizei Flensburg | Vermisstensuche

Seit Donnerstag dem 21.03.19 gegen 09.30 Uhr, wird die 52-jährige Frauke Sieber aus Flensburg vermisst. Die Polizei bittet die Bevölkerung um Hilfe – Wer kann Hinweise zum Aufenthaltsort geben oder hat Frau Sieber gesehen?

Die 52-jährige war vor ihrem Verschwinden in ärztlicher und stationärer Behandlung in der Diako Flensburg.  Frau Sieber benötigt dringend ärztliche Hilfe!

Personenbeschreibung:

Frau Sieber ist ca. 172 cm groß und von sehr schlanker Statur. Sie hat lange graue Haare. Sie trug vor dem verschwinden ein Kapuzenshirt, eine graubeige Hose und Sandalen. Die Vermisste könnte mit einem Damenfahrrad in der Farbe Rot unterwegs sein. Ein weiteres Merkmal ist eine gebückte Haltung beim laufen.

Fragen der Polizei:

Wo wurde die Vermisste Frauke Sieber zuletzt gesehen?

Wer kann Angaben zu ihrem Aufenthaltsort machen?

Hinweise jeglicher Art werden unter der Rufnummer 0461-4840 oder dem Polizeiruf 110 erbeten.