Nachrichten Taunus | Update 18.11.2020 um 8:15 Uhr: Der seit diesem Montag (16.11.2020)  vermisste 42 Jahre alte Mann aus Bad Soden wurde an diesem Dienstagabend (17.11.2020) wohlbehalten in Frankfurt angetroffen.

-Werbung-

Erstmeldung vom 17.11.2020: Der 42-jährige Herr G. aus Bad Soden (Taunus) wird seit diesem Montag vermisst. Die Polizei geht davon aus, dass sich der Vermisste in einer hilflosen Lage befinden könnte. Die Kriminalpolizei bittet die Bevölkerung um Hilfe.

Personenbeschreibung:

  • ca. 1,90 Meter groß
  • schlank (etwa 80 Kilogramm schwer)
  • mittellange dunkelblonde Haare
  • Brillenträger
  • Weißer Strickpullover mit blauen Streifen
  • Jogginghose

An diesem Montag hatte er sein Haus in Bad Soden verlassen und war nach Zeugenaussagen gegen 12:20 Uhr noch im Bereich der Frankensteiner Straße im südhessischen Pfungstadt gesehen worden. Seit der letzten Sichtung in Pfungstadt ist der 42-Jährige spurlos verschwunden. Die bisherigen Suchmaßnahmen verliefen bislang ohne Erfolg.

Zeugen, die Angaben zum Aufenthaltsort des Vermissten machen können, werden gebeten, sich bei der zuständigen Polizeistation oder der Polizeistation in Eschborn unter der Telefonnummer 06196 / 9695 – 0 zu melden.

-Werbung-