Frankfurt Skyline

Nachrichten Kurzmeldung | An diesem Freitag kam es im Mainkurhafen in Frankfurt am Main zu einer etwa 30m langen ölhaltigen Verunreinigung. Die Wasserverunreinigung ereignete sich gegen 17:45 Uhr. Die alarmierte Wasserschutzpolizei wurde durch die Fliegerstaffel für die Luftaufklärung unterstützt. Durch die Luftunterstützung konnte man sich ein Bild von der Lage machen. Die dazu alarmierte Feuerwehr konnte die Verunreinigung schnell eindämmen. Der Verursacher der Verunreinigung konnte ermittelt werden.