Er erkrankte vor fünf Jahren selbst an Leukämie und hat dem „Fördervereins für Tumor- und Leukämieerkrankte Kinder Mainz e.V.“ viel zu verdanken. Jetzt möchte Maximilian Schlosser (21) aus Guldental etwas zurückgeben.
Rhein-Main-Nachrichten | Boostyourcity unterstützt den Lauf nicht nur als Medienpartner, sondern wird auch vor Ort aktive Unterstützung leisten.

Zum 2. Mal organisiert er den Spendenlauf „Guldentaler Walk & Run 4 Kids“. Im vergangenen Jahr ist der Lauf noch als Schulprojekt an den Start gegangen. Dieses Jahr soll er erstmals unter der alleinigen Planung von Maximilian statt finden.

Am 8. Juli 2014 erhielt Maximilian im Alter von 15 Jahren die schreckliche Diagnose Leukämie, doch aufgeben kam für den Jungendlichen nie in Frage. Dass er den Kampf gegen die Krebszellen bewältigen konnte, ist nicht zuletzt auch dem Fördervereins für Tumor- und Leukämieerkrankte Kinder Mainz e.V.“ zu verdanken.
Zwei Jahre später konnte er die Therapie beenden und lebt seit dem Zeitpunkt ohne Auffälligkeiten und Probleme.

Erster Spendenlauf erzielte 6725 Euro

Beim ersten Spendenlauf im vergangenen Jahr gingen 524 Teilnehmer an den Start, wovon 47 Kinder waren. Insgesamt wurden 2358 Kilometer für den guten Zweck gelaufen. Völlig überwältigt war Maximilian von den 6725 Euro, die seine erste Aktion erzielt hatte.

Als prominentester Teilnehmer ging Verbandsbürgermeister Michael Cyfka an den Start. Guldentals Bürgermeisterin Elke Demele unterstützte die Aktion, in dem sie den Zuschauern an der Kuchentheke leckere selbstgebackene Köstlichkeiten verkaufte.

Laufen Spieler von Mainz 05 mit ?

Für dieses Jahr erhofft sich der 21-jährige eine ebenso große Resonanz. Wenn alles gut geht, dann gehen der ein oder anderer Spieler von Mainz 05 mit an den Start. Hier sei der Förderverein aktuell in Gesprächen mit dem Bundesligisten.

Für alle, die nicht selbst an den Start gehen können, aber dennoch diese gute Aktion unterstützen wollen, hat Maximilian ein Spendenkonto eingerichtet.

Mit dem Verwendungszweck Guldentaler Walk & Run 4 Kids freut sich Maximilian über jede noch so kleine Spende, die zu 100 % dem Verein zu Gute kommt.
Firmen die eine Spendenquittung benötigen, können ihm eine entsprechende E-Mail (maximilian.schlosser97@gmail.com) zukommen lassen.

Anmeldung und Kontakt über E-mail

Spendenkonto
Kontoinhaber: Maximilian Schlosser
Volksbank Rhein-Nahe-Hunsrück e.G.   
IBAN: DE48 5609 0000 0003 3874 40

Immer aktuell auf dem Laufenden bleiben über die Facebookseite “Walk & Run 4Kids”

Einzelheiten zum Lauf

“2. Guldentaler Walk & Run 4 Kids”

  • Datum: Sonntag, 07.04.2019
  • Anmeldung: von 10.00 Uhr bis 15.00 Uhr
  • Start / Ziel: Dorfcenter Guldental, Naheweinstraße 90, 55452 Guldental
  • Strecke: Der Lauf führt u.a. über den Weinwanderweg.
  • Die Strecke ist ca. 5 km oder 10 km lang, teilweise asphaltiert, mit Steigungen (250 m Höhenmeter).
  • Läufer: Mitlaufen oder mitwalken darf jeder
  • die Läufer und Walker können in der genannten Zeit starten, wann sie möchten und können die Strecke so oft laufen, wie sie möchten.
  • Startgeld: Das Startgeld beträgt 3,00 € für Erwachsene und 2 € für Kinder bis 14 Jahre. Die Bezahlung erfolgt vor Ort mit der Anmeldung.
  • Parken: Parkplätze sind am Dorfcenter oder am „alten Sportplatz“ vorhanden. Bitte folgen Sie den Hinweisschildern.
  • Die Teilnahme erfolgt auf eigenes Risiko.