Boostyourcity Symbolfoto Polizei
Symbolfoto Polizei

Nachrichten Wiesbaden | An diesem Freitagmittag gegen 13:50 Uhr kam es an der Bushaltestelle am Platz der Deutschen Einheit in der Landeshauptstadt Wiesbaden zu einem Angriff auf einen 16 Jahre alten Jugendlichen. Er wurde dabei von mehreren Gleichaltrigen körperlich attackiert und verletzt.


Der 16-Jährige hatte an der Bushaltestelle auf den Linienbus gewartet, als er von einem Jugendlichen angesprochen wurde. Der spätere Tatverdächtige entfernte sich dann aber zunächst wieder von dem Ort. Kurze Zeit später kam der junge Mann mit drei weiteren Jugendlichen in Begleitung zurück. Die vier Personen schlugen und traten ohne bekannte Gründe nach dem 16-Jährigen und flüchteten dann zu Fuß. Der Geschädigte musste seine Verletzungen in einem Krankenhaus behandeln lassen. Gegenüber der Polizei gab das Opfer an, dass die mutmaßlichen Täter ihm flüchtig bekannt seien.

Täterbeschreibung: 

  • Circa 1,70 Meter groß
  • korpulente Statur
  • dunkle Haare
  • Zwei weitere Täter sollen ebenfalls dunkle Haare gehabt haben.

Zeugen werden gebeten, sich bei dem Haus des Jugendrechts unter der Telefonnummer 0611 345-0 zu melden.