Nachrichten Mainz – Als Alternative zum Mainzer Weinmarkt findet am 29. August 2020 in der Halle 45 von 12.00 Uhr bis 20.00 Uhr das 1. Weinoutlet Mainz statt. Im Stile einer Weinmesse können sich Besucher von bis zu 40 Winzern mit leckeren Weinen zu tollen Preisen für den Herbst eindecken.

-Werbung-

Zahlreiche Winzer bieten ausgewählte Weine an

Nach einer Corona-bedingten Absagenflut von Wein- und Straßenfesten und den anhaltenden Einschränkungen des öffentlichen Lebens stehen in diesen Monaten viele Winzer vor der Herausforderung, ihre Weinkeller und Lager für den anstehenden Jahrgangswechsel leer zu räumen. So kommen am letzten Augustwochenende zahlreiche Winzer der Region in der Mainzer Halle 45 zusammen und bieten den Besuchern eine spannende Auswahl ausgewählter Weine.

Im Mittelpunkt steht die fachkundige Beratung, das Fachsimpeln mit den Winzern und der abschließende Kauf. An diesem Samstag ist die Devise eindeutig, die Keller müssen leer werden. So dürfen sich die Besucher auf exzellente Preise freuen, die mindestens 20 % unter den „Ab-Hof-Preisen“ liegen.

Der Verkauf erfolgt Flaschen- und Kartonweise und für größere Einkäufe gibt es auch eine Drive-In Warenausgabe, in der die Einkäufe direkt in den Kofferraum geladen werden. Der Eintritt ist kostenfrei, eine Registrierung erfolgt am Einlass. Weitere Infos für Besucher und Aussteller gibt es unter www.weinoutlet-mainz.de.

Adresse:
Halle 45
Hauptstraße 17-19
55120 Mainz

-Werbung-