Foto: Thorsten Lüttringhaus

Einen Tag vor der offiziellen Eröffnung des Mainzer Rheinfrühling, veranstaltet die Interessengemeinschaft Mainzer Schausteller und Marktbeschicker e.V. (IMSM) gemeinsam mit dem Medienpartner boostyourcity ein Autoscooter-Fußballturnier am Rheinufer.

Nach sieben erfolgreichen Jahren auf dem Mainzer Oktoberfest findet das 1. Autoscooter-Fußballturnier auf dem Mainzer Rhein-Frühling am Freitag, 12. April ab circa 17:00 Uhr statt. Wie auch schon beim Oktoberfest, stellt die Familie Rudi Barth ihr ganzes Equipment zur Verfügung und sorgt für einen reibungslosen Ablauf des Turnieres.

Foto: Thorsten Lüttringhaus

Insgesamt werden zwischen sechs und acht Teams um den Titel kämpfen. Wie auch schon in der Vergangenheit, erhalten die drei Erstplatzierten einen Pokal. Als “Stadionsprecher” und Moderator wird an dem Tag Frank Schönhals zur Verfügung stehen.

Es wird auch etwas zu essen und zu trinken angeboten. Der Erlös des Tages geht 1 zu 1 an die “Sophia-Kallinowsky-Stiftung”, die die Kinderkrebsstation der Mainzer Uniklinik unterstützt. Natürlich sind auch Spenden der Teilnehmer und Gäste gerne gesehen.