Boost your City

Deine Online-Zeitung für Rhein-Main | Rhein-Nahe | Saarland

-Werbung-

Kurzmeldungen Newsticker

-Werbung-

Wiesbaden: Seit Tagen vermisster Mann wieder aufgefunden

Nachrichten Wiesbaden | Update 21. September 10:40 Uhr: Der seit  dem vergangenen Dienstag vermisste 34-Jährige konnte am Wochenende von Beamten Ingelheimer Polizei wohlbehalten in Gau-Algesheim angetroffen werden. Erstmeldung vom 18. September 17:10 Uhr: Seit diesem Dienstagabend wird der 34 Jahre alte Jan-Michael K. vermisst. Er war in einer Klinik in Wiesbaden zur Behandlung. Die Mitarbeiter hatten ihn zuletzt gegen 19:00 Uhr gesehen, danach war er verschwunden. Personenbeschreibung des Vermissten:  ca. 185 cm groß schmale Figur abgeschnittene Hose hellblaues T-Shirt Schuhe mit roten Schnürsenkeln An Armen und Beinen hat er Kratzwunden Die Polizei konnte den Mann trotz intensiver...

Freizeitaktivitäten im Herbst – actionreich, kreativ und sportlich

Urlaub & Freizeit | Wenn der Sommer vorbei ist und die Tage langsam kälter und kurzer werden, bleiben viele Menschen öfters zuhause. Doch auch im Herbst gibt es zahlreiche Möglichkeiten, seine Freizeit aktiv und kreativ zu gestalten. Viele Freizeitaktivitäten für draußen und drinnen machen sogar im Herbst besonders viel Spaß. Abenteuer im Herbst Spannende und Actionreiche Freizeitgestaltung ist einfach. Beispielsweise bei Höhlentrekkings, Geocaching, Waldrallyes oder einer Nachtwanderung. Wer einen kurzen Moment sucht, findet bestimmt zahlreiche Angebote in seiner Umgebung. Ganz nebenbei kann man auch noch neue Menschen kennenlernen und Kontakte knüpfen. Auch Quad-Touren sind interessant und werden...

Stadt Ingelheim ist machtlos gegen Altkleiderberge

Nachrichten Ingelheim - An diesem Donnerstag machte uns ein Leser darauf aufmerksam, dass sich auf dem Parkplatz des Penny Markts im Ingelheimer Stadtteil Frei-Weinheim unmengen an Klamotten auf dem Boden neben den dort aufgestellten Kleidercontainern befinden. Boost your City war am gleichen Tag vor Ort, um sich ein Bild von der Situation zu machen. Ein Anblick wie auf der Mülldeponie Auf dem Parkplatz des Einkaufsmarkts in der Hermann-Bopp-Straße in Frei-Weinheim türmen sich Berge an gebrauchten Kleidern. Aufgerissene Müllsäcke, verstreute Schuhe, ein Anblick wie auf der Mülldeponie. Und dies in bester Umgebung, zwischen dem Mercedes Autohaus Wagenhäuser...

FSV Mainz 05 startet mit 10 Prozent der ansonsten zulässigen Zuschauer

Nachrichten Mainz | Auf der Basis der bundesweiten Vorgaben zur Wiederzulassung von Fangruppen in den Bundesliga-Stadien hat der FSV Mainz 05 der Landeshauptstadt Mainz dem zuständigen Gesundheitsamt Mainz-Bingen in diesen Tagen ein Konzept vorgelegt, um Heimspiele wieder für einen Teil der Fans erlebbar zu machen. Damit sind rund 3400 Zuschauer/innen für das erste Heimspiel zulässig Die Stadt Mainz hat dem 05-Vorstand an diesem Donnerstag auf dieser Basis mitgeteilt, dass auf Grundlage dieses Hygienekonzeptes für das erste Bundesligaspiel gegen den VfB Stuttgart am Samstag, 26.09.2020 in Abstimmung mit dem Gesundheitsamt eine Ausnahmegenehmigung gem. des derzeit gültigen §...

Michael Kurz neuer Geschäftsführer beim DRK-Kreisverband Mainz-Bingen

Nachrichten Mainz | Michael Kurz ist seit 1. September 2020 neuer Geschäftsführer des DRK-Kreisverbandes Mainz-Bingen. Der 48-jährige Rettungsingenieur folgt auf Frank Panschar, der sich neuen beruflichen Herausforderungen innerhalb des Deutschen Roten Kreuzes stellt. Beim DRK-Kreisverband Mainz-Bingen sind über 200 hauptamtliche Mitarbeitende Herr Kurz startete 1993 seine Laufbahn beim DRK als Rettungsassistent in Mainz. Neben seiner Tätigkeit als Rettungsassistent und Lehrrettungsassistent absolvierte er zwei Studiengänge, die er erfolgreich abschloss: „Bachelor of Rescue-Engineering“ an der Fachhochschule Köln sowie den „Master of Nonprofit-Administration“ an der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster. Von 2011-2013 war er im Controlling des Caritasverbandes Rhein-Hunsrück-Nahe e.V. tätig, bevor...

Mainz: Garde der Prinzessin mit neuem Präsidenten

Nachrichten Mainz | Etienne Emard ist neuer Präsident der Garde der Prinzessin Mainz 1886 e.V. (GdP). Er folgte Heinz Tronser jun., der 18 Jahre lang an der Spitze der rund 500 Mitglieder starken Mainzer Traditionsgarde stand. Mit lang anhaltendem stehenden Applaus bedankten sich die gut 100 Teilnehmer der Jahreshauptversammlung bei ihrem scheidenden Vorsitzenden. Gemeinsam habe man zahlreiche Großprojekte realisiert „Ich übergebe das Amt mit einem guten Gefühl an meinen Nachfolger, der zuvor vier Jahre lang mein Stellvertreter war. Dabei hat er bewiesen, er kann das“, so Tronser in seiner Ansprache. Mit Stolz blicke er auf die positive...

Bundesgerichtshof entscheidet über Autoklau während der Probefahrt

Nachrichten Überregional | Das passiert in Deutschland täglich tausendfach: Bevor ein Auto gekauft wird, will es der Interessent Probe fahren. Doch was passiert eigentlich, wenn sich der Kaufinteressent als Trickdieb herausstellt und die Probefahrt dazu nutzt, mit dem Fahrzeug zu verschwinden und es wenig später an einen gutgläubigen Dritten veräußert? Regine Holtermann-Bendig von der Kanzlei Spieker & Jaeger „Ob und unter welchen Voraussetzungen in solchen Fällen ein gutgläubiger Erwerb zu Lasten des bisherigen Eigentümers möglich ist, entscheidet morgen der Bundesgerichtshof in Karlsruhe in einer Grundsatzentscheidung“. Wir berichten nach der Entscheidung durch den BGH über das Urteil. In...

Den Herbst an der frischen Luft genießen – Tipps für Singles und Paare

Urlaub & Freizeit | Wenn der Sommer vorbei ist und die Tage langsam kälter und kurzer werden, bleiben viele Menschen öfters zuhause. Doch auch im Herbst gibt es zahlreiche Möglichkeiten, seine Freizeit aktiv und kreativ zu gestalten. Viele Freizeitaktivitäten für draußen und drinnen machen sogar im Herbst besonders viel Spaß. Abenteuer im Herbst Spannende und Actionreiche Freizeitgestaltung ist einfach. Beispielsweise bei Höhlentrekkings, Geocaching, Waldrallyes oder einer Nachtwanderung. Wer einen kurzen Moment sucht, findet bestimmt zahlreiche Angebote in seiner Umgebung. Ganz nebenbei kann man auch noch neue Menschen kennenlernen und Kontakte knüpfen. Auch Quad-Touren sind interessant und werden...

Schaumteppich auf dem Rhein bei Eltville im Rheingau

Nachrichten Rheingau | An diesem Donnerstag, den 17. September 2020, meldeten gegen 17:15 Uhr mehrere Passanten einen Schaumteppich auf dem Rhein. Die Verunreinigung auf dem Wasser im Bereich der Burg Eltville sei bereits auf einen halben Kilometer Länge ausgebreitet. Auch eine Ölspur befand sich auf dem Rhein Kurz darauf wurde noch eine "Ölspur" auf Höhe des Riesenrads am Rheinufer bei Eltville durch Passanten gemeldet. Durch die Wasserschutzpolizei aus Rüdesheim am Rhein wurde eine schaumartige, weißbräunliche Substanz auf der Wasseroberfläche festgestellt. Die Wasserschutzpolizei entnahm darauf eine Probe aus dem Wasser für weitere Untersuchungen. Ein möglicher Verursacher konnte vor...

Startbahn „West“ am Flughafen Frankfurt geht bald wieder in Betrieb

Nachrichten Frankfurt | Die Startbahn 18 "West" am Frankfurter Flughafen wird ab dem 15. Oktober 2020 wieder in Betrieb sein. Ab diesem Tag werden wieder Flugzeuge auf der Piste 18 starten. Im Mai diesen Jahres wurde sie wegen dem geringen Flugaufkommen während der Pandemie vorübergehend außer Betrieb genommen. Beginn der Winterperiode am Flughafen Da die Wintersaison am Flughafen in Frankfurt bald wieder beginnt, soll nun auch die Startbahn wieder in Betrieb genommen werden. Grund dafür ist die Enteisung der Flugzeuge, die in dieser Zeit dringend notwendig ist. Die größten und wichtigsten Flächen für die Enteisung nach...

-Werbung-

Jugendämter nahmen rund 49 500 Kinder zu ihrem Schutz in Obhut

Nachrichten Überregional | Die Jugendämter in Deutschland führten im Jahr 2019 rund 49 500 vorläufige Maßnahmen zum Schutz von Kindern und Jugendlichen, sogenannte Inobhutnahmen, durch. Das waren knapp 3 100 Fälle und somit 6 % weniger als im Vorjahr, wie das Statistische Bundesamt (Destatis) zum Weltkindertag am 20. September mitteilt. Hintergrund dieser Entwicklung ist ein erneuter Rückgang von Schutzmaßnahmen nach unbegleiteter Einreise aus dem Ausland Deren Zahl sank im Vergleich zum Vorjahr um 29 % auf gut 8 600 Inobhutnahmen. Währenddessen stieg die Zahl der Schutzmaßnahmen aus anderen Gründen um 1...

Drei Restaurants in Frankfurt erhalten einen Award

Nachrichten Frankfurt | Die diesjährigen Schlemmerblock-Award-Gewinner für Frankfurt stehen fest. Seit 2010 werden die besten Teilnehmer in dem Gastronomie- und Freizeitführer basierend auf Kundenbewertungen ermittelt. Den deutschlandweit insgesamt 133 Siegern wird dann der Schlemmerblock-Award verliehen. Platz 1 in der Kategorie 2:1-Restaurant Den ersten Platz belegt das Meier Gustl in Frankfurt-Höchst. Auf der Speisekarte des Restaurants stehen bayerische und hessische Gerichte. Dabei darf die Grüne Soße natürlich nicht fehlen. Serviert wird diese zum Frankfurter Schnitzel oder klassisch mit Ei und Kartoffeln. Auch saisonale Speisen wie Spargel- oder Kürbisgerichte werden angeboten. Samstags gibt...

Möbelhaus Roller in Bischofsheim geschlossen

Nachrichten Bischofsheim | An diesem Donnerstagmorgen kam es bei einigen Personen zu großer Verwirrung, als sie bei dem Möbelhaus Roller am Schindberg in Bischofsheim einkaufen wollten. Das Geschäft blieb entgegen der Erwartung der Kunden geschlossen. Ein Aushang am Eingang war kaum sichtbar Bereits um kurz vor 10:00 Uhr standen die ersten Kundinnen und Kunden vor dem Geschäft und wunderten sich, warum drinnen noch alles dunkel ist. Als sich dann um 10:00 Uhr noch immer nichts regte, bemerkten die Ersten den DIN A4 großen Aushang an der Tür. Auf diesem wird mitgeteilt,...

So bleiben Sie im Home-Office fit und gesund

Fit und Gesund | Das Corona-Virus hat die Arbeitsweise vieler Unternehmen und Mitarbeiter vorübergehend oder sogar dauerhaft verändert. Viele Mitarbeiter sind im Home Office und so kommt es, dass der Weg zur Arbeit weg fällt, die Kollegen vier Pfoten haben und selbst gekocht wird statt in der Kantine zu essen. Doch bei der Arbeit zuhause gibt es einiges zu beachten, um mental und körperlich gesund zu bleiben. Feste Strukturen und Routinen schaffen Wer täglich ins Büro fährt, regelmäßig an Teammeetings teilnimmt oder in der Pause mit Kollegen spazieren geht, folgt einem...

Vollsperrung der Autobahn A63 bei Klein-Winternheim

Nachrichten Rheinhessen | In der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag gingen mehrere Notrufe bei der Polizei ein. Die Anrufer meldeten ab 00:27 Uhr Geisterfahrer am Autobahnkreuz Alzey in Fahrtrichtung Mainz. Der Fahrer flüchtete vor der Polizei Der letzte Notruf ereignete sich in Höhe der Anschlussstelle Wörrstadt. Dank der Fahrzeugbeschreibungen und übermittelten Kennzeichenfragmente konnte ein entsprechendes Auto in Höhe Klein-Winternheim von einem Streifenwagen aufgenommen werden. Der PKW fuhr mittlerweile jedoch in die korrekte Fahrtrichtung. Als der Fahrzeugführer anschließend in Höhe Klein-Winternheim einer Verkehrskontrolle unterzogen werden sollte, reagierte er nicht auf Anhaltesignale der Polizei...

Interview mit Polizeipräsident Reiner Hamm und Staatssekretärin Nicole Steingaß

Nachrichten Mainz | Die Polizei in Mainz hat ein neues Sicherheitsmobil angeschafft. Es handelt sich dabei um einen Opel Movano, der mit der entsprechenden Sonderausstattung rund 65.000 Euro gekostet hat. Mit dem Fahrzeug will die Polizei verstärkt gegen Betrug, Diebstahl und Gewalt vorgehen. Boost your City war bei der Vorstellung des Sicherheitsmobils an diesem Dienstag am Höfchen in Mainz vor Ort. Das Fahrzeug ist individuell ausgestattet Der Polizeipräsident Reiner Hamm erklärte im Interview gegenüber Boost your City: "Es ist ein sehr langwieriger Prozess so ein Fahrzeug zu beschaffen, weil es sehr...

Oberbürgermeister Michael Ebling appelliert an Bürgerinnen und Bürger

Nachrichten Mainz | Die aktuellen Fallzahlen seit Anfang September zeigen, dass Corona noch lange nicht vorbei ist. In den letzten sieben Tagen lag die Zahl der Neuinfektionen in der Landeshauptstadt Mainz bei mehr als 20 pro 100.000 Einwohner. Michael Ebling appelliert deshalb an die Mainzerinnen und Mainzer "Nach dem Ende der Sommerferien sind wir alle voller Hoffnung in den Alltag gestartet: Die Mainzer Schulen und Kitas haben gut gerüstet einen Wiederanfang gestartet und viele Berufstätige sind in den letzten Wochen aus ihrem Homeoffice wieder zurück an den Arbeitsplatz gekehrt. Auch die...

Budenheim: Großeinsatz der Feuerwehr und meterhohe Flammen

Nachrichten Budenheim | Erstmeldung 22.30 Uhr | An diesem Mittwochabend gegen 22:00 Uhr kam es zu einem Vollbrand in der Stefanstraße in Budenheim. Dort hat zunächst ein Auto der Marke Ford in einer Hofeinfahrt gebrannt. Das Feuer breitete sich schnell aus und griff teilweise auch auf das Gebäude über. Die Feuerwehr Budenheim ist mit 16 Einsatzkräften vor Ort. Die Berufsfeuerwehr Mainz ist auf Grund der Gefahrenlage ebenfalls alarmiert worden. Boost your City ist vor Ort. Starke Rauchentwicklung am Einsatzort Wie Anwesende vor Ort gegenüber BoostyourCity berichten, wollte der Fahrzeugführer rückwärts mit...

Mainz: Große Fridays For Future Demonstration zum Globalen Klimastreik

Nachrichten Mainz | Für den 25.09.2020 hat die Klimaschutzbewegung Fridays for Future einen weltweiten Aktionstag angekündigt. In diversen Städten Deutschlands werden an diesem Tag Demonstrationen der Bewegung stattfinden.  Auch die Mainzer Ortsgruppe ruft ab 12.00 Uhr zu einer Versammlung am Adenauer-Ufer auf.  Die Veranstalter*innen fordern die Entscheidungsträger*innen damit auf, die Dringlichkeit des Klimaschutzes und einer klimagerechten, solidarischen Politik anzuerkennen und entsprechend zu handeln. Julius Klinger, Pressesprecher FFF Mainz „In der Corona Pandemie hat die Politik gezeigt, dass es möglich ist radikalen Maßnahmen, die notwendig sind um eine Krise in den Griff...

Mainz: Große Ehrung und hohe Anerkennung für Dr. Stephan Scheicher

Nachrichten Mainz | Große Ehrung und hohe Anerkennung für Dr. Stephan Scheicher (Mainz), Dr. Burkhard Zwerenz (Prüm), Dr. Rafael Hoffmann (Daun), Dr. Michael Rothländer (Buch), Dr. Fred-Holger Ludwig (Bad Bergzabern) und Dr. Achim K. Weisbrod (Haßloch). Für ihre besonderen Verdienste hat Ministerpräsidentin Malu Dreyer die sechs Ärzte zu Sanitätsräten ernannt. Eine seltene Auszeichnung der vom Land Rheinland-Pfalz Die seltene Auszeichnung Sanitätsrat/Sanitätsrätin verleiht das Land Rheinland-Pfalz traditionell alle zwei Jahre an besonders engagierte Ärztinnen und Ärzte. Ärztinnen und Ärzte, die diesen berufsbezogenen Titel erhalten, blicken zurück auf eine langjährige berufliche und ehrenamtliche...

Aktuelle Nachrichten, Kommentare, Analysen und Hintergrundberichte aus den Bereichen Politik, Wirtschaft, Gesellschaft, Wissen, Kultur und Sport lesen Sie auf BYC-NEWS – Ihrer kostenfreien Online Zeitung. Unsere Themenvielfalt, die kreativen Rubriken und aktuellen Berichte aus den Orten für die Orte verdeutlichen das vielschichtige lokale Engagement. In unserer kostenlosen Android App erhalten sie alle Nachrichten auf Wunsch auch per Push-Benachrichtung auf ihrem Smartphone oder Tablet.

Nachrichten Alzey | Andernach | Bad Kreuznach | Bingen | Budenheim | Darmstadt | Dillingen | Eltville | Ginsheim | Gustavsburg | Groß-Gerau | Frankfurt | Heidesheim | Hochheim am Main | Ingelheim | Kastel | Kelsterbach | Kostheim | Koblenz | Kostheim | Lebach | Merzig | Mainz | Mayen | Neunkirchen | Nierstein | Offenbach | Oppenheim | Rheinhessen | Rheingau | Rüdesheim | Rüsselsheim | Saarbrücken | Saarlouis | St.Wendel | Taunus | Wadern | Westhofen | Wiesbaden | Worms