Deine Online-Zeitung für
Rheinland-Pfalz und Hessen

-Werbung-

-Werbung-

Stadt Mainz steht in den Startlöchern für die Zeit nach dem Lockdown

Der Bund habe durch verspätete Hilfsleistungen für die Wirtschaft die Situation verschlimmert. Doch angesichts des Infektionsgeschehens hofft Ebling, bald loslegen zu können. Ziel sei es, noch in diesem Frühjahr "durchzustarten". Das Hilfsprogramm soll die Wiedereröffnung unterstützen.

Hessen verspricht Öffnung des Einzelhandels mit einem großen Aber.

Auch was den Zeitplan betrifft, ist Bouffier deutlich vorsichtiger, als es die Ankündigung in der Bild vermuten ließ. Anders als Rheinland-Pfalz sieht Bouffier vor Ostern keinerlei Öffnungen - der Ostersonntag ist der 4. April.

Frau und Kleinkind bei Verkehrsunfall in Wiesbaden schwer verletzt

Nachrichten Wiesbaden | An diesem Donnerstagmittag (25. Februar 2021) gegen 12:40 Uhr kam es zu einem Verkehrsunfall auf dem Loreleiring in Wiesbaden. Eine Frau und ein Kleinkind wurden dabei schwer verletzt. Zwei Erwachsene und drei Kinder befanden sich in dem Fahrzeug Ein 67 Jahre alter Mann befuhr mit seinem VW Polo den Loreleiring in Wiesbaden. In dem Polo befanden sich zudem noch eine 42 Jahre alte Beifahrerin sowie drei Kleinkinder im Alter von eineinhalb bis fünf Jahren. Aus bislang noch ungeklärter Ursache krachte der Mann plötzlich mit dem VW von hinten in einen dort geparkten Pritschenwagen. Durch...

MB Reisemobile: Mit dem Wohnzimmer in die Wildnis

Ob Familienurlaub, ein Mädelstrip, Flitterwochen oder ein Abenteuer in der Wildnis - all dies ist möglich mit den Wohnmobilen von MB Reisemobile. Seit Anfang des Jahres betreibt der Jungunternehmer aus Ingelheim, Sören Messwarb (29), zusammen mit seinem Team eine Vermietung von Wohnmobilen in Ingelheim. Drei Wohnmobile in verschiedenen Größen Bereits seit seiner Kindheit ist Sören Messwarb, bekannt durch seine Aral Tankstellen und der Event-Agentur MB Event Service, selbst begeisterter Camper und fährt regelmäßig mit dem Wohnmobil in ganz Europa in den Urlaub. Mittlerweile mit seiner eigenen Familie. Und so war der Wunsch, einen eigenen Wohnmobil-Verleih zu...

Öffnungen von Geschäften: Wir können nicht aus Angst vor dem Tod auf das Leben...

Nur: Was ist das Gegenmittel? Eine Infektionswelle, die im Lockdown ausgebrochen ist und sich durch diesen nicht aufhalten lässt, soll durch die Verlängerung des Lockdowns gebremst werden? Nach einer erfolgsversprechenden Strategie klingt das nicht.

Kampagne: „Frischer Wind für Wiesbaden” Unsere Stadt. Unser Klima.

Wiesbaden. Der Klimawandel wird in den Städten entschieden. Deshalb möchten Oberbürgermeister Gert-Uwe Mende und Umweltdezernent Andreas Kowol Wiesbadens Bürgerinnen und Bürger dazu motivieren, aktiv zum Schutz des Klimas beizutragen. Beide gaben dafür am 24. Februar den Startschuss für die neu aufgelegte Kampagne „Frischer Wind für Wiesbaden – Unsere Stadt. Unser Klima. Unsere Verantwortung.“ Die Kampagne gibt konkrete Tipps für mehr Nachhaltigkeit und informiert über die finanzielle Unterstützung für mehr Klimaschutz beim Bauen, Sanieren und Wohnen. Mit der App „DB Rad+“ der Deutschen Bahn können Wiesbadenerinnen und Wiesbadener künftig ihre geradelten Kilometer gegen Belohnungen eintauschen. Die...

Passanten melden Grillparty am Weiher in Sprendlingen – Polizei löst Treffen auf

Grillen. Alkohol. Und Musik. Dazu noch laut. Da riefen Passanten am Weiher am Mittwoch-Nachmittag die Polizei. Die löste die Party auf und stieß zehn Verfahren wegen Ordnungswidrigkeiten an - darunter auch der Besitz geringer Mengen an Rauschgift.

Gastro-Gewerkschaft NGG fordert Politik auf: Wir brauchen einen Plan für Öffnungen

Allein im Landkreis Mainz-Bingen beschäftige das Hotel- und Gaststättengewerbe 2900 Menschen in 360 Betrieben, wie den Zahlen der Agentur für Arbeit zu entnehmen ist.

-Werbung-

Oberstadt Mainz: 18 Mann im Einsatz wegen verbranntem Schnittgut

Vor Ort erkundete die Feuerwehr die Gebäude, die sich in der Nähe befanden. Dort konnten sie die Brandstelle aber nicht ausmachen. Eine erweiterte Suche führte dann zu dem Schrebergarten, wo die Einsatzkräfte die Brandstelle entdeckten.

Landtagsabgeordneter Johannes Klomann: “Menschen sind nach direkten Formaten ausgehungert”

Das ist auch eine Frage von Wirtschafts- und Finanzpolitik. Da unterscheidet sich die SPD von anderen. Wir sind immer noch eine Volkspartei. Wir denken diese Themenfelder mit und stellen nicht einseitig Forderungen in einem Bereich auf, die in der Realität dann an fehlendem Geld scheitern. Das gilt auch für die Verkehrspolitik.

Gensingen: Mutmaßlicher Täter nach dem Tod seines Vaters in Psychiatrie

Noch am Mittwoch sei der Verdächtige dem Ermittlungsrichter am Amtsgericht vorgeführt worden. Der habe dann die Unterbringung in einer psychiatrischen Klinik verordnet. Zuvor habe ein Facharzt die Schizophrenie diagnostiziert.

Motorradfahrer bei Verkehrsunfall in Groß-Gerau schwer verletzt

Nachrichten Groß-Gerau | An diesem Mittwochabend (24. Februar 2021) gegen 19:15 Uhr kam es an der Kreuzung Südring / Ecke Nordring in Groß-Gerau zu einem Verkehrsunfall. Dabei wurde ein Motorradfahrer schwer verletzt. Der Verkehr musste umgeleitet werden In dem Kreuzungsbereich kam es zu einem Unfall zwischen einem 28 Jahre alten Autofahrer aus Büttelborn und einem 26 Jahre alten Motorradfahrer aus Rüsselheim. Der Motorradfahrer wurde dabei schwer verletzt und musste mit einem Rettungswagen in das Klinikum nach Darmstadt gebracht. Der Autofahrer erlitt einen Schock, blieb ansonsten aber körperlich unverletzt. Der bei dem...

Geschichten aus dem digitalen Absurdistan: das Selfie-Ident-Verfahren

Dieser Drittfirma wiederum musste er den Zugriff auf seine Fotos gewähren. Zur Erinnerung: Das alles geschieht im Dienste des Datenschutzes.

BYC-Umfrage: Dreyer klar vor Baldauf, CDU vor SPD

Noch 18 Tage bis zur rheinland-pfälzischen Landtagswahl. Boostyourcity hat unter seinen Facebook-Nutzern eine Umfrage gestartet. Das Ergebnis ähnelt dem repräsentativer Umfragen: Die CDU ist demnach vor der SPD, dafür lässt Ministerpräsidentin Malu Dreyer ihren Herausforderer Christian Baldauf weit hinter sich. 6538 Facebook-Nutzer würden Malu Dreyer direkt wählen. So das Ergebnis der nicht repräsentativen Umfrage auf dem BYC-Facebook-Account. Ihr Verfolger Christian Baldauf kam nur auf 2777 Stimmen. Das entspricht im Verhältnis den Werten, die beide auch bei den repräsentativen Umfragen erreichen. Bei den Parteien liegt indes die CDU vorne: Sie käme auf...

Großaufgebot der Polizei nach Beziehungsstreit am Hauptbahnhof Mainz

Nachrichten Mainz | An diesem Dienstagabend (23. Februar 2021) gegen 23:00 kam es zu einem größeren Polizeieinsatz am Hauptbahnhof in Mainz. Alarmiert wurde die Polizei wegen einer Körperverletzung im Rahmen von Beziehungsstreitigkeiten. Der Beschuldigte flüchtete vor der Polizei Wie eine Sprecherin der Polizei auf Anfrage von BYC-News mitteilte, kam es am Hauptbahnhof zu einer Beziehungsstreitigkeit mit einer Körperverletzung zwischen einem Mann und einer Frau. Als die daraufhin alarmierten Polizisten vor Ort eintrafen, wollten sie den Beschuldigten kontrollieren. Da dieser scheinbar nicht mit der Kontrolle einverstanden war und seine Personalien nicht herausgeben...

Die Verkehrssituation in Ginsheim-Gustavsburg muss verbessert werden

Nachrichten Ginsheim-Gustavsburg | Die Verkehrssituation in Ginsheim-Gustavsburg sorgt immer wieder für Diskussionen. Dabei sind besonders die Ortsentlastungsstraße in Ginsheim und die Bahnunterführung in Gustavsburg Themen, die Mario A. Bach am Herzen liegen. BYC-News hat mit dem CDU-Kandidaten darüber gesprochen. Die Ortsentlastungsstraße ist seit 40 Jahren Thema Mario A. Bach berichtet, dass es besonders im alten Ortskern von Ginsheim ein hohes Verkehrsaufkommen gibt. Hinzu kommt, dass die Bürgersteige im alten Ortskern recht schmal sind und eine permanente Gefahr für alle Bürger darstellen. Auch aus diesen Gründen muss eine Ortsentlastungsstraße gebaut werden, die...

Klimaentscheid Mainz: “Die Verkehrswende in Mainz ist machbar”

Pressemitteilung MainzZero – Klimaentscheid Mainz. Mit 400 Tausend Tonnen Treibhausgasemissionen pro Jahr hat der Verkehr einen erheblichen Anteil an den Gesamtemissionen in Mainz. Und – anders als in anderen Sektoren - haben die Emissionen durch Verkehr in Mainz seit 2014 nicht abgenommen, sondern haben sich weiter erhöht. So der offizielle, von der Stadt beauftragte Bericht des Leipziger Instituts für Energie (IE Leipzig). Das müsste für die Stadt ein Alarmsignal sein – und trotzdem stand in der Stadtratsvorlage zum neuen Klimaneutralitätsbericht nichts Neues zum Sektor Verkehr. Wenn Mainz seinen Beitrag zum...

Wichtige Information zum Biomüll und der Abholung in der Stadt Mainz

Mainz. Bereits seit letztem Spätsommer werden in Mainz wie in vielen anderen Städten und Kommunen die Biotonnen verstärkt kontrolliert. Ziel dieser Vorgehensweise ist es, dass weniger Störstoffe über den Bioabfall im Kompost landen – und damit Mikroplastik auf dem Acker und letztendlich in der Nahrungskette reduziert wird. Nun zieht der Entsorgungsbetrieb eine Zwischenbilanz. In einer Ausstellung im Umweltladen, bei einer Exkursionen zum Humuswerk Essenheim, via Presse und über das „Mainzer Müllmagazin“ hatte der Entsorgungsbetrieb der Stadt Mainz im Jahr 2020 zur Problematik der Störstoffe im Bioabfall informiert. Insbesondere machen Plastik...

Holzplatte bohrt sich in VW Golf auf der Autobahn A61

Rheinhessen. An diesem Montag (22. Februar 2021) kam es gegen 18:35 Uhr auf der Autobahn A61 bei Gau-Bickelheim zu einem Verkehrsunfall. Eine große Kabeltrommel blieb nach dem Sturz von einer LKW-Ladefläche auf der Autobahn A61 liegen. Ein 19-jähriger PKW-Fahrer konnte der Trommel nicht mehr ausweichen und fuhr in diese hinein. Der Unfall ereignete sich bei Gau-Bickelheim in Fahrtrichtung Koblenz. An dem Volkswagen Golf entstand ein wirtschaftlicher Totalschaden in Höhe von ca. 15.000 Euro. Die Seitenplatte der Trommel bohrte sich in die Front des VW hinein. Durch den Aufprall mit dem...

Jahrestag der Amokfahrt „Der Schock über diese unbegreifliche Tat sitzt nach wie vor tief”

Nachrichten Hessen. Die Hessische Landesregierung wird gemeinsam mit der Stadt Volkmarsen in einem ökumenischen Gottesdienst in der evangelischen Kirche in Volkmarsen genau ein Jahr nach der Tat an die Opfer der Amokfahrt erinnern. Am 24. Februar 2020 war ein Mann beim Karnevalsumzug in der hessischen Kleinstadt im Landkreis Waldeck-Frankenberg mit dem Auto in die feiernde Menschenmenge gerast und hatte 90 Menschen, darunter viele Kinder, zum Teil schwer verletzt. Viele weitere erlitten psychische Schäden. Hessens Ministerpräsident Volker Bouffier „Auch ein Jahr nach der schrecklichen Amokfahrt von Volkmarsen macht mich die Tat fassungslos und...

-Werbung-


Aktuelle Nachrichten, Kommentare, Analysen und Hintergrundberichte aus den Bereichen Politik, Wirtschaft, Gesellschaft, Wissen, Kultur und Sport lesen Sie auf BYC-NEWS – Ihrer kostenfreien Online Zeitung. Unsere Themenvielfalt, die kreativen Rubriken und aktuellen Berichte aus den Orten für die Orte verdeutlichen das vielschichtige lokale Engagement. In unserer kostenlosen Android App erhalten sie alle Nachrichten auf Wunsch auch per Push-Benachrichtung auf ihrem Smartphone oder Tablet.

Nachrichten Alzey | Andernach | Bad Kreuznach | Bingen | Budenheim | Darmstadt | Dillingen | Eltville | Ginsheim | Gustavsburg | Groß-Gerau | Frankfurt | Heidesheim | Hochheim am Main | Ingelheim | Kastel | Kelsterbach | Kostheim | Koblenz | Kostheim | Lebach | Merzig | Mainz | Mayen | Neunkirchen | Nierstein | Offenbach | Oppenheim | Rheinhessen | Rheingau | Rüdesheim | Rüsselsheim | Saarbrücken | Saarlouis | St.Wendel | Taunus | Wadern | Westhofen | Wiesbaden | Worms