Deine Online-Zeitung für
Rheinland-Pfalz und Hessen

-Werbung-

-Werbung-

Mainz-Bingen: Politiker macht Großfamilien für Anstieg von Corona-Zahlen verantwortlich

Dieses Fehlverhalten wird laut Malkmus Folgen haben: "Solange wir das nicht in den Griff bekommen beziehungsweise die Menschen sich nicht alle an die Regeln halten, wird es immer wieder neue Infektionen geben."

Polizisten überraschen 4-Jährigen in Ginsheim-Gustavsburg

Nachrichten Ginsheim-Gustavsburg | Strahlende Kinderaugen und den „besten Geburtstag“ bescherten zwei Polizeibeamte aus Bischofsheim an diesem Samstagmorgen (27. Februar 2021) einem Jungen aus Ginsheim-Gustavsburg zu seinem vierten Geburtstag. Ein besonderer Tag für das Geburtstagskind Die beiden Polizisten waren während ihrer Streifenfahrt bei dem 4-jährigen Younes zu Hause vorbeigefahren und hatten ihn zu seinem Geburtstag überrascht. Auch ein paar kleine Geschenke brachten die Polizisten mit. Zur Krönung des ganzen durfte der junge Polizei-Fan sich dann auch noch in den Streifenwagen setzen und diesen von innen bewundern. Natürlich wurde dabei auch das Blaulicht eingeschaltet und das Geburtstagskind konnte...

Der Dicke und der Don: Eifersucht ist mir fremd

Das Internet tut Menschen nicht gut. Und dem Dicken auch nicht. Neulich stieß er auf YouTube auf ein Video mit einem Retriever, der eifersüchtig wird, weil sein Mensch ein Stofftier streichelt.

Zwei Männer ziehen randalierend durch Worms und greifen Autofahrer an

Zwei Männer haben am Sonntagvormittag in Worms Verkehrsteilnehmer attackiert. Einer der beiden hörte nicht mal auf, aggressiv zu sein, als die Polizei eintraf. Er kam in Gewahrsam. Weitere Attacken auf Autos sind ungeklärt. Sonntag. 9.30 Uhr in Worms. Ein Motorradfahrer muss an der Kreuzung Ludwig- und Peterstraße halten. Zwei Männer greifen ihn an, versuchen ihn vom Motorrad zu ziehen. Doch sie scheitern. Der Angegriffene kann fliehen. Die beiden Männer - 30 und 32 Jahre alt - scheinen geladen. Vor diesem Angriff haben sie einen parkenden Roller umgestoßen, wie die Polizei mitteilt. Und auch jetzt geben sie...

Jochen Capalo: “Der gesunde Menschenverstand prägt mein politisches Handeln”

Leitartikel zu Jochen Capalo (Freie Wähler) | Am 14. März finden in Ginsheim-Gustavsburg die Kommunalwahlen statt. Jochen Capalo steht auf Listenplatz 3 der freien Wähler Ginsheim-Gustavsburg. BYC-News hat im Rahmen des Politikspecials zur  Kommunalwahl mit dem Kandidaten der Freien Wähler Ginsheim-Gustavsburg darüber gesprochen, wie er zur Politik kam. Jochen Capalo ist in Ginsheim aufgewachsen Der 38-jährige Polizeihauptkommissar ist in Ginsheim groß geworden und lebte dort bis zum Jahr 2007. Anschließend ist er umgezogen und hat bis 2011 in Rheinhessen gelebt und ist dann nach Bischofsheim gezogen. Im Jahr 2014 zog er schließlich wieder zurück nach Ginsheim, wo...

Demonstration mit grüner Spitzenkandidatin Anne Spiegel für die Pflege in Mainz

Ein Bündnis für die Pflege demonstriert am Samstag in Mainz. Wegen der Pandemie wird es keine Massenveranstaltung. Jeweils nur ein Vertreter der 55 Bündnispartner geht für seine jeweilige Organisation auf die Straße. Zu den Forderungen zählen mehr Geld und bessere Arbeitsbedingungen für Pfleger. Die Demonstration findet am 8. März statt. Das sei kein zufällig gewähltes Datum, teilt die Gewerkschaft Verdi mit. Denn der 8. März ist der Internationale Frauentag: Über 85 Prozent aller Pflegepersonen, seien weiblich, sagt der Verdi-Pflegebeauftragte Michael Quetting. Diese Dominanz des weiblichen Geschlechts wirke sich auf das Berufsbild aus: „Geringe Wertschätzung, schlechte...

Drei tote Hunde in Rüsselsheim-Königstädten gefunden

Nachrichten Rüsselsheim | An diesem Samstagmittag (27. Februar 2021) wurden drei tote Hunde auf dem Feld bei Königstädten im Bereich des Beinesgraben gefunden. Die Tiere waren in eine Decke eingehüllt und zeigten bereits fortgeschrittene Verwesungserscheinungen. Eine Spaziergängerin fand die Kadaver Eine Frau war dort mit ihrem Hund spazieren, als ihr Hund zu den Tierkadavern lief und dort anfing zu bellen. Als sie daraufhin nachschaute, entdeckte sie die toten Hunde und informierte daraufhin die Polizei. Wie die Polizei mitteilt, waren die Tierkörper etwa 50 Zentimeter groß, weshalb es sich um Junghunde handeln könnte. Die Polizei Rüsselsheim hat die...

Rätsel um The Masked Singer: Ist der Leopard blind?

Ein spannender Hinweis oder nur ein Ablenkungsmanöver von Pro7: Jedenfalls hat es für Spekulationen gesorgt, dass der Leopard sich nicht selbst über die Bühne bewegt. Steckt hinter der Maske vielleicht die blinde Sängerin Joana Zimmer? Das wird sich vermutlich erst spät klären: Denn der Leopard dürfte es wohl bis ins Finale schaffen. Eins steht fest: Der Leopard ist eine Sie und sie hat eine der besten Stimmen in der aktuellen Staffel von The Masked Singer. Das hat das Rateteam auch darauf gebracht, dass sich hinter der Maske ein Profi verstecken muss: Smudo tippte Joy Denalane...

-Werbung-

THW Wörrstadt freut sich über neuen Mannschaftswagen

Das Technische Hilfswerk (THW) Wörrstadt hat einen Neuzugang zu vermelden: einen Volkswagen T6 mit acht Sitzplätzen.

Feuerwehreinsatz im Kaiser-Wilhelm-Ring in Mainz

Nachrichten Mainz | An diesem Sonntagabend (28. Februar 2021) gegen 20:00 Uhr kam es in der Neustadt in Mainz zu einem Feuerwehreinsatz. Auf einem Balkon im vierten Obergeschoss im Kaiser-Wilhelm-Ring war ein Feuer ausgebrochen. BYC-News war vor Ort. Bewohner hatten das Feuer gelöscht Wie Einsatzkräfte der Feuerwehr vor Ort gegenüber BYC-News mitteilte, hatte eine Anwohnerin die Feuerwehr alarmiert. Sie teilte am Notruf mit, dass die Bewohner bereits versuchten, das Feuer zu löschen. Weil die Situation zunächst nicht ganz klar war, wurden beide Löschzüge der Feuerwehr Mainz alarmiert. Als die Einsatzkräfte vor...

Frauenleiche in Biebesheim – Die 27-Jährige wurde ermordet

Nachrichten Biebesheim | An diesem Samstagmittag (27. Februar 2021) wurde eine Frauenleiche im Gebüsch in Biebesheim gefunden. Polizei und Staatsanwaltschaft gehen in der Zwischenzeit von einem Tötungsdelikt aus. Ungereimtheiten während der Vernehmung Im Rahmen der Ermittlungen von Staatsanwaltschaft und Polizei, fiel der Verdacht auf den 26 Jahre alten Ehemann der Verstorbenen. Grund dafür waren Ungereimtheiten in seinen Aussagen, die im Zuge der Befragungen und Vernehmungen auftauchten. Der dringend tatverdächtige Mann wurde an diesem Sonntagvormittag (28. Februar 2021) einem Haftrichter vorgeführt und anschließend in eine Justizvollzugsanstalt verbracht. Die genauen Hintergründe der Tat sind...

Mediziner und Christian Baldauf rufen zum Impfen mit Astrazeneca auf

Mainz. Angesichts der Skepsis von Teilen der Bevölkerung gegen den Impfstoff Astrazeneca haben CDU-Spitzenkandidat Christian Baldauf und der Mainzer Mediziner Prof. Philipp Drees dazu aufgerufen, das Impfangebot mit dem Vakzin anzunehmen. „Astrazeneca ist ein sicherer und guter Impfstoff“, sagte Baldauf am Sonntag. „Ich appelliere an die betroffenen Personengruppen, das Impfangebot anzunehmen. Damit tragen sie dazu bei, die Ausbreitung des Virus weiter einzudämmen – und schützen nicht zuletzt sich selbst.“ Prof. Philipp Drees, Direktor des Zentrums für Orthopädie und Unfallchirurgie Universitätsmedizin Mainz „Jeder Impfstoff schützt! Denken Sie an sich und schützen Sie...

Kreis Groß-Gerau verlängert Maßnahmen bis zum 01. April

Kreis Groß-Gerau. Frühlingshafte Temperaturen haben die Menschen auch im Kreis Groß-Gerau zuletzt in Scharen ins Freie gelockt. „Nach den schweren Wochen des Lockdowns habe ich Verständnis, dass Menschen raus ins Freie wollen; gleichwohl müssen wir uns angesichts der hohen Inzidenzwerte an Corona-Regeln halten und alles tun, um weitere Ansteckungen zu vermeiden“, betonen Landrat Thomas Will und der Erste Kreisbeigeordnete und Gesundheitsdezernent Walter Astheimer. Eindämmung des Infektionsgeschehens Um das Infektionsgeschehen einzudämmen, hat der Kreisausschuss mit den Bürgermeistern der Kreiskommunen eine Maskenpflicht auf stark frequentierten Plätzen und Verkehrswegen in Gernsheim, Groß-Gerau, Kelsterbach, Nauheim...

Neuer Wolf in Rheinland-Pfalz nachgewiesen – Mindestens 12 Schafe getötet

Rheinland-Pfalz. Das Senckenberg Forschungsinstitut in Gelnhausen hat anhand von DNA-Proben Wölfe als Verursacher von zwei Nutztierrissen identifiziert. Am 16. Februar wurden zunächst in der Verbandsgemeinde Adenau acht Schafe getötet und fünf weitere verletzt. Vier Lämmer sind dort noch vermisst. Zwei Tage später gab es einen weiteren Vorfall auf der Gemarkung Remagen, bei dem vier Schafe getötet und drei weitere verletzt wurden. In beiden Fällen waren die Schafe nicht durch wolfssichere Zäune geschützt. Die Verbandsgemeinde Adenau gehört zu der sogenannten Pufferzone, in der bereits seit 2019 wolfssichere Zäune vom Land...

Weitere Auszeichnung für das Pharmaunternehmen Boehringer Ingelheim

Ingelheim. Das Top Employers Institute hat Boehringer Ingelheim erstmals als „Global Top Employer“ ausgezeichnet und damit als einen der weltweit 16 besten Arbeitgeber. Die Auszeichnung belegt, dass sich das forschende Pharmaunternehmen stark an den Bedürfnissen und am Wohl seiner Mitarbeitenden orientiert. Bereits in den vergangenen sieben Jahren war Boehringer Ingelheim regelmäßig in vielen Ländern und Regionen unter den Top-Arbeitgebern aufgeführt. Dieses Jahr bekommt Boehringer Ingelheim die Auszeichnung insgesamt in 27 Ländern, zusätzlich für die Regionen Europa, Lateinamerika und Asien-Pazifik. Führungskultur und gelungener Mitarbeiterkommunikation Das unabhängige Top Employers Institute zertifiziert weltweit Arbeitgeber,...

Gregor Gysi: Corona-Entscheidungen verfassungswidrig

Als verfassungswidrig kritisiert der Linken-Bundestagsabgeordnete Gregor Gysi die Entscheidungsfindung in der Corona-Politik. Der Beschluss von Freiheitsbeschränkungen durch die Ministerpräsidentenkonferenz und Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) "steht nicht im Grundgesetz", sagt Gysi bei "19 - die Chefvisite". Statt durch diese "komische Konferenz" müssten Einschränkungen der Grundrechte durch den Bundestag legitimiert werden, fordert der Rechtsanwalt. Er warnte, dass das Parlament sonst auch in anderen Fragen übergangen werden könnte: "Da müssen wir hellwach bleiben." "ein Konzept, eine langfristige Perspektive" Nötig sei bei den Corona-Maßnahmen "ein Konzept, eine langfristige Perspektive". Die Verwirrung um unterschiedliche Inzidenzwerte müsse...

Frauenleiche im Gebüsch im Kreis Groß-Gerau gefunden

Nachrichten Biebesheim. Am späten Samstagnachmittag (27. Februar 2021), wurde über den Polizeinotruf eine leblose Frau im Bereich eines Gebüsches in der Gernsheimer Straße in Biebesheim gemeldet. Die Staatsanwaltschaft ermittelt Trotz sofortiger Reanimationsversuche des Rettungsdienstes und der Polizei, konnte der Notarzt nur noch den Tod der jungen Frau aus Biebesheim feststellen. Die Ermittlungen vor Ort wurden durch die Staatsanwaltschaft Darmstadt und die Kriminalpolizei des Polizeipräsidiums Südhessen aufgenommen. Zeugen werden gebeten, sich bei der Kriminalpolizei oder jeder anderen Polizeidienststelle zu melden.

Nach brutalem Überfall auf 35-Jährige in Ginsheim – Täter wieder auf freiem Fuß

Ginsheim | Der 67-Jährige der am gestrigen Freitagmittag (26.02.2021) eine 35-Jährige zuerst tätlich angegriffen und sie danach mehrere Meter mit seinem Fahrzeug mitgeschleift hatte (wir berichteten) ist wieder auf freiem Fuß. 35-Jährige mit PKW mitgerissen Nach Informationen der Frankfurter Neuen Presse (FNP) sei der Mann am heutigen Samstag (27.02.2021) einem Haftrichter vorgeführt worden, der den Haftbefehl wieder außer Vollzug gesetzt hat. Der 67-Jährige muss sich nun in regelmäßigen Abständen bei der Polizei melden. Nachdem der 67-Jährige am Freitagmittag in Ginsheim zuerst eine 35-jährige Frau angegriffen und ausgeraubt hatte, flüchtete er mit seinem...

Frau aus Bischofsheim in Ginsheim ausgeraubt und geschlagen

Nachrichten Ginsheim-Gustavsburg | An diesem Freitagmittag (26. Februar 2021) gegen 13:50 Uhr wurde eine 35 Jahre alte Frau in der Ringstraße im Stadtteil Ginsheim angegriffen und ausgeraubt. Mehrere Meter weit von einem Auto mitgezogen Die 35-Jährige war mit einem Buggy in der Ringstraße unterwegs, als ein 67 Jahre alter Mann zum Buggy ging, Lebensmittel und die Handtasche der Frau heraus holte und diese in seinen Hyundai einlud. Die Frau versuchte, sich dagegen zu wehren und wurde daraufhin von dem Mann geschlagen. Dieser stieg anschließend in sein Auto und wollte weg fahren....

FDP Mainz: “Chance für Mainz droht verspielt zu werden”

Mainz. In der Diskussion um die Rathaussanierung wurde der Wunsch von Verwaltung und einiger Fraktionen ein breiter Treppenab- und -zugang zum Mainzer Rheinufer von der Denkmalschutzbehörde abgelehnt. „Hier droht eine riesige Chance, sowohl für die Aufwertung des Rathauses, des Rathausplateaus als auch der Rheinuferpromenade verspielt zu werden“, sind sich der FDP Fraktionsvorsitzender David Dietz und sein Stellevertreter Walter Koppius einig. „Die Forderungen, die von Seite der Denkmalschutzbehörde vorgegeben werden, gefährden die Akzeptanz der Sanierung in mittlerweile viel zu großem Ausmaß“, warnen die beiden Liberalen. Eine maximal nur 12 Meter breite Treppenanlage...

-Werbung-


Aktuelle Nachrichten, Kommentare, Analysen und Hintergrundberichte aus den Bereichen Politik, Wirtschaft, Gesellschaft, Wissen, Kultur und Sport lesen Sie auf BYC-NEWS – Ihrer kostenfreien Online Zeitung. Unsere Themenvielfalt, die kreativen Rubriken und aktuellen Berichte aus den Orten für die Orte verdeutlichen das vielschichtige lokale Engagement. In unserer kostenlosen Android App erhalten sie alle Nachrichten auf Wunsch auch per Push-Benachrichtung auf ihrem Smartphone oder Tablet.

Nachrichten Alzey | Andernach | Bad Kreuznach | Bingen | Budenheim | Darmstadt | Dillingen | Eltville | Ginsheim | Gustavsburg | Groß-Gerau | Frankfurt | Heidesheim | Hochheim am Main | Ingelheim | Kastel | Kelsterbach | Kostheim | Koblenz | Kostheim | Lebach | Merzig | Mainz | Mayen | Neunkirchen | Nierstein | Offenbach | Oppenheim | Rheinhessen | Rheingau | Rüdesheim | Rüsselsheim | Saarbrücken | Saarlouis | St.Wendel | Taunus | Wadern | Westhofen | Wiesbaden | Worms