Boost your City

Nachrichten für Rhein-Main | Rhein-Nahe | Saarland

Kurzmeldungen Newsticker

-Werbung-

-Werbung-

Mainz: SPD fordert längere Übergangsfrist für Karstadt-Mitarbeiter

Nachrichten Mainz | Die Karstadtfiliale in der Landeshauptstadt Mainz schließt zum 31. Oktober 2020. Das wurde den Beschäftigten vor rund zwei Wochen mitgeteilt. Die durchschnittliche Betriebszugehörigkeit der 62 Beschäftigten liegt bei 18 Jahren. (wir berichteten) Für die Mainzer SPD Stadtratsfraktion ist es das absolut falsche Signal an die Mitarbeiter von Karstadt Mainz, die teils schon ihr ganzes Berufsleben dort arbeiten und immer wieder Einschnitte zur Rettung des Konzerns erduldet haben, dass diese nun gerade mal für ein halbes Jahr in eine Transfergesellschaft übergehen können, um sich von dort beruflich neu zu orientieren. Martin Kinzelbach, wirtschaftspolitischer Sprecher...

Die Dramatische Veränderung beim Autohandel in Deutschland

Nachrichten Wirtschaft | Die Autohandelsplattform CarFellows nutzt die Gunst der Stunde und deckt über 90% der in Deutschland gehandelten Marken online ab. Die jüngste Innovationsprämie für Elektrofahrzeuge hat die Schlagkraft des jungen Teams unter Beweis gestellt. Dramatische Veränderungen im Automobilhandel Eine Studie der Unternehmensberatung e&Co. AG belegt: Wurden zur Jahrtausendwende in Deutschland noch ca. 18.000 Autohäuser gezählt, so sank diese Zahl im Jahr 2015 auf 7.400. In 2020 ist die Zahl auf 4.500 weiter gesunken. Damit sind also drei von vier Autohändlern innerhalb von nur zwei Dekaden verschwunden. Zentrale Ursachen: massiver Wettbewerbsdruck zwischen den Herstellern und...

Die Bereitstellung von Leistungen im Gesundheitswesen muss bezahlt werden

Nachrichten Mainz | Der Bundestagsabgeordnete Dr. Joe Weingarten (SPD) hat die Rettungswache und das Aus- und Weiterbildungszentrum des Arbeiter-Samariter-Bund (ASB) in der Landeshauptstadt Mainz besucht. Er hat sich unter anderem die Ausstattung der Rettungswagen erklären und die Ausbildungsräume zeigen lassen. Weingarten spendete 500 Schutzmasken, darunter 250 FFP2-Masken. Die Folgen der Corona-Pandemie für den ASB gehörten zu den Themen im anschließenden Gespräch mit ASB-Kreisgeschäftsführerin Daniela Matthias. Dem Pflege- und Rettungsdienst entstanden zum einen höhere Kosten. So mussten mehr Schutzmasken und weitere Hygienematerialien gekauft werden. Außerdem stiegen die Preise. Zum anderen gingen Einnahmen zurück. So fielen zum...

Vermisste Frau aus Wiesbaden aufgefunden

Nachrichten Wiesbaden | Update 11. Juli 00:05 Uhr: Die vermisste Sandra L. konnte an diesem Freitag im Bereich Michelsberg in Wiesbaden aufgefunden werden. Dank dem Hinweis einer Zeugin, welche die Beschreibung der Vermissten aus der Presse hatte, konnte die Vermisste gefunden werden. Sie wurde anschließend in ein Krankenhaus in Wiesbaden gebracht. Erstmeldung 10. Juli 2020: Seit diesem Donnerstagmittag gegen 13 Uhr wird die 27 Jahre alte Sandra L. aus der hessischen Landeshauptstadt Wiesbaden vermisst. Die 27-Jährige benötigt möglicherweise medizinische Hilfe. Sandra L. würde wurde zuletzt in einem Internetcafe in der Waldstraße gesehen. Danach sollte sie...

Weitere Vollsperrung in der Landeshauptstadt Mainz

Nachrichten Mainz | Die Schillerstraße in Mainz wird im Zeitraum von Montag, 20. Juli bis 16. August 2020 komplett gesperrt. Grund dafür sind erforderliche Gleiserneuerungen sowie Leitungssanierungen. Das Parkhaus Schillerplatz wird in dieser Zeit geschlossen sein. Alle weiteren Parkhäuser bleiben geöffnet. Umleitung des ÖPNV Die eigentliche Haltestelle Schillerplatz kann in dieser Zeit nicht angefahren werden. Die Mainzer Mobilität wird für diesen Zeitraum einen Schienenersatzverkehr über die Große Langgasse einsetzen. Die Haltestelle wird dann in der Ludwigsstraße/Höhe „Café Extrablatt“ eingerichtet. Die regulären Busse werden über die Große Langgasse umgeleitet. Es wird zudem eine Ersatzhaltestelle in der Großen...

Obdachloser mit Schusswaffe in Wiesbaden unterwegs

Nachrichten Wiesbaden | An diesem Donnerstagmittag gegen 13:15 Uhr kam es zu einem Polizeieinsatz im Bereich des Faulbrunnenplatzes in der Wiesbadener Innenstadt. Grund dafür war ein obdachloser Mann, der augenscheinlich mit einer Schusswaffe hantiert hatte. Zeugen hatten die Polizei Wiesbaden über den Mann informiert. Die Einsatzkräfte der Polizei Wiesbaden machten sich daraufhin umgehend auf den Weg zum Ort des Geschehens. Sie trafen den Mann an und und nahmen ihn fest. Zwecks weiterer polizeilicher Maßnahmen wurde der 60 Jahre alte betrunkene Obdachlose, der mit einer Schreckschusswaffe hantiert hatte, von den Beamten mit auf das Polizeirevier genommen. Der...

84-Jähriger aus Mainz seit Donnerstag vermisst

Nachrichten Mainz | Seit diesem Donnerstag gegen 14:15 Uhr wird der 84-jährige Siegfried L. vermisst. Der Mann ist Bewohner von einem Altenwohnheim in der Landeshauptstadt Mainz. Herr Siegfried L. kann sich nicht orientieren und ist deswegen auf Hilfe angewiesen. Die Suchmaßnahmen der Polizei Mainz führten bisher noch nicht zum Erfolg, weshalb um Mithilfe gebeten wird. Personenbeschreibung: 175 m groß ca. 80 kg weiße kurze füllige Haare weißer Schnauzer weißes T-Shirt beige Strickjacke auffällig blaue Jogginghose geschlossene hellbraune Schuhe aktuell Gips/Schiene am rechten Arm die drei mittleren Finger an der linken Hand nur noch zur Hälfte...

Großes Tribute-Festival dieses Wochenende auf dem Messegelände in Mainz

Freizeit Mainz | Dieses Wochende findet an zwei Tagen ein großes Tribute-Festival auf dem Messegelände in Mainz-Hechtsheim statt. Es gibt sowohl Auto-Tickets als auch Open Air Sitzplätze direkt vor der Bühne. Dieses Wochenende wartet auf dem Messegelände eine besondere Veranstaltung auf die Mainzer. An zwei Tagen gibt es insgesamt vier Tribute-Shows in einer Kombination aus Auto-Kino und Sitzplätzen vor der Bühne - natürlich den aktuellen Verordnungen gemäß mit Abstand. Alle vier Konzerte werden auch im Online-Stream übertragen, wofür ebenfalls Tickets angeboten werden. Die Karten können online bis zum Veranstaltungsbeginn erworben werden. Es ist also auch...
Polizeiabsperrung Symbolbild

Bad Kreuznach | Frau mit mehreren Messerstichen niedergestochen

Nachrichten Bad Kreuznach |  (ots) Bei einem Messerangriff am Donnerstagnachmittag wird eine 30-Jährige Frau schwer verletzt. Gegen 16:24 Uhr kommt es an einer Tankstelle in Bad Kreuznach zu einem Streit zwischen einer 30-Jährigen Frau und einem 23-Jährigen Mann. Im Laufe des Streits will die 30-Jährige flüchten, wird aber von dem Mann verfolgt und angegriffen. Hierbei sticht der Angreifer mit einem Messer mehrfach auf die Frau ein. Passanten verhindern noch schlimmeres Vorbeikommende Passanten eilen der Frau zu Hilfe und können so den Angriff beenden. Der Täter kann in der Folge von Beamten der Kriminalinspektion Bad Kreuznach auf...

Naturschutzgebiet Mombacher Rheinufer wird verstärkt kontrolliert

Nachrichten Mainz - Wegen massivem Fehlverhalten einiger Besucher wird die Stadtverwaltung Mainz in den Sommermonaten das Mombacher Rheinufer verstärkt kontrollieren. Das Naturschutzgebiet zwischen dem Mombacher Industriegebiet und der Gemarkungsgrenze Budenheim ist mittlerweile zu einem beliebten Ausflugsziel geworden. Doch trotz bestehender Informationstafeln und Hinweisschilder halten sich viele Besucher nicht an die Regeln. Um das Naturschutzgebiet auch für weitere Generationen zu erhalten und die Schönheit und Eigenart erlebbar zu machen, ist es wichtig, diese Regeln einzuhalten. Das vermehrte Fehlverhalten von Besuchern hat mittlerweile Ausmaße angenommen, das die Erhaltung und Entwicklung der Lebensräume erheblich gefährden. Hierzu gehört die Vermüllung...

-Werbung-

Mainz: Bilder für Kinderrechte-Kalender gesucht

Nachrichten Mainz - Das Mainzer Bündnis für Kinderrechte sucht Kinder, die Lust haben, sich in Bildern phantasievoll mit dem Thema Kinderrechte zu beschäftigen. Unter dem Motto „Malt Eure Rechte“ heißt es nach 2018 zum zweiten Mal: ran an die Buntstifte, Wachsmalkreide oder was das Stiftemäppchen sonst so hergibt. Seid kreativ für Eure Rechte! Kindern und Jugendlichen eine Stimme geben Oftmals werden die Bedürfnisse und Wünsche der jüngsten Bürgerinnen und Bürger in der Gesellschaft und in den Gesetzen nicht berücksichtigt. Ganz aktuell zeigt sich das zum Beispiel in der Corona-Krise, in der...

Bingen: Erweiterungen und Angebote am Kulturufer

Nachrichten Bingen - Ab diesem Freitag bis zum 31. August 2020 wird das Binger Kulturufer durch die Event- und Gastronomie-Location „Ankerplatz Bingen – ein Ort zum Wohlfühlen“ erweitert. Von privaten Machern sind unter freiem Himmel Wein-Talks mit Winzern aus Bingen geplant. Außerdem erhalten regionale Künstler dort eine Bühne und weitere kleinere Veranstaltungen runden das Programm ab. So wertet der Ankerplatz, mit geplanter Entfernung zur festen Gastronomie und einem anderen Konzept das Ufer auf und bietet einen weiteren Anlaufpunkt, um Bingen zu genießen. Schnelle und unbürokratische Lösungen Durch die Corona-Krise wurde das...

Wiesbaden: Neuer Ärztlicher Direktor der Asklepios Klinik

Nachrichten Wiesbaden | Dr. Norbert Schütz, Chefarzt der Medizinischen Klinik II, übernimmt das Amt des Ärztlichen Direktors der Asklepios Paulinen Klinik. Der bisherige stellvertretende Ärztliche Direktor folgt auf Prof. Lars Perlick, der die Dienstgeschäfte bislang innehatte. Der Ärztliche Direktor einer Klinik wird für eine Amtszeit von drei Jahren vom Chefärztlichen Kollegium gewählt und vertritt die Klinik in medizinischen Belangen nach innen und außen. Dr. Norbert Schütz bildet nun gemeinsam mit dem Klinikgeschäftsführer Norman Westphal und der Pflegedienstleitung Martina Kramp die Betriebsleitung der Klinik. 30 Jahre klinische Erfahrung im Bereich der Geriatrie...

NABU wird in die Zukunftskommission Landwirtschaft einberufen

Nachrichten überregional | An diesem Mittwoch wurde die Einsetzung der Zukunftskommission Landwirtschaft vom Bundeskabinett beschlossen. Der Präsident des Naturschutzbundes, Jörg-Andreas Krüger wurde als ein Vertreter aus den Umweltorganisationen berufen. Die Kommission nimmt nun ihre Arbeit auf Die Kommission besteht insgesamt aus 31 Mitgliedern und einem Vorsitzenden. Dazu gehören Vertreter der für die Landwirtschaftspolitik wichtigen Bereiche Landwirtschaft, Wissenschaft, Umwelt- und Tierschutz, Wirtschaft und Verbraucher. Sie nimmt nun ihre Arbeit auf und soll Empfehlungen und Vorschläge für eine nachhaltige Landwirtschaft in Deutschland erarbeiten. Jörg-Andreas Krüger, NABU-Präsident dazu „Klimawandel, Insektensterben, Strukturverluste in der Landschaft, geringe Erlöse,...

Angestellte von Karstadt demonstrieren in Mainz

Nachrichten Mainz | Die Karstadtfiliale in Mainz schließt zum 31. Oktober 2020. Das wurde den Beschäftigten vor rund zwei Wochen mitgeteilt. Die durchschnittliche Betriebszugehörigkeit der 62 Beschäftigten liegt bei 18 Jahren. Viele Beschäftigte sind schon jahrelang bei Karstadt Durch den beharrlichen Einsatz von Kollegen, gemeinsam mit ver.di, ist es zwar gelungen sechs Häuser, die ursprünglich ebenfalls von der Schließung betroffen waren zu retten, aber das Karstadt Haus in Mainz gehört nicht dazu. Die in Mainz beschäftigten Menschen werden nun entsprechend der Vereinbarungen die ver.di und der Gesamtbetriebsrat ausgehandelt haben behandelt. Neben...

Gefährlicher Streich mit 85 Einkaufswagen

Dummer Jungenstreich? Oder doch gefährlich? Unbekannte ließen in Rohrbach 85 Einkaufswagen die Industriestraße runter fahren - und blockierten so die Straße.

Urteil gefallen: Eigenen Sohn mehrfach misshandelt und sexuell missbraucht

Nachrichten überregional | Am 6. Juli verurteilte ein Gericht in Berlin den 38 Jahre alten Dennis S. zu fünf Jahren Gefängnis wegen sexuellen Missbrauchs seines Sohnes und der Verbreitung von Missbrauchsdarstellungen von Kindern im Internet. Zu der Festnahme und Verurteilung des Täters sowie der Befreiung seines dreijährigen Sohnes kam es durch die Zusammenarbeit von philippinischen und deutschen Strafverfolgungsbehörden.  Mehrere Kinder gerettet - Mehrere Sexualstraftäter festgenommen Die Verhaftung von Dennis S. und die Rettung seines heute 3-jährigen Sohnes im Oktober 2019 erfolgte, nachdem das Frauen- und Kinderschutzzentrum der philippinischen Nationalpolizei - drei...

Deutsche Umwelthilfe fordert Verbot von Coffee-to-go-Bechern

Nachrichten überregional | Die Deutsche Umwelthilfe (DUH) warnt vor gesundheitsschädlichen Chemikalien, die beim Konsum von Getränken aus plastikbeschichteten Einwegbechern in den Organismus gelangen können. Eine aktuell veröffentlichte Studie des Umweltbundesamtes bestätigt die Verwendung von per- und polyfluorierten Alkylsubstanzen (PFAS) in kunststoffbeschichtetem Einweggeschirr. Diese Stoffe reichern sich im Organismus an. Die DUH fordert ein Verbot des Einsatzes von PFAS PFAS können die Neigung zu Infekten erhöhen oder bei Nachkommen ein verringertes Geburtsgewicht zur Folge haben. Die DUH fordert, ebenso wie das Umweltbundesamt, ein Verbot des Einsatzes von PFAS in Verpackungen mit Lebensmittelkontakt...

Brandserie in Alzey von der Polizei aufgeklärt

Nachrichten Alzey | In der Nacht von diesem Mittwoch auf Donnerstag kam es in Alzey erneut zu zwei Bränden. Diese reihten sich in eine Serie von unaufgeklärten und gleichartigen Bränden seit April 2020 ein. Nun gelang es der Polizei, zwei Tatverdächtige festnehmen. Seit April kam es in Alzey zu 12 Fällen, in denen meist Altpapier-Mülltonnen in Brand gesteckt wurden. In einem der Fälle griff das Feuer auf mehrere Fahrzeuge über und verursachte somit einen hohen Sachschaden. Die Polizei Alzey hatte bereits zu Beginn eine Ermittlungsgruppe eingerichtet, die sich mit der...

Mainz: Beliebtes Sommerprogramm findet am Mainzstrand statt

Nachrichten Mainz | Zum Mainzer Sommer gehört auch die Veranstaltungsreihe „Mainz lebt auf seinen Plätzen“ dazu. Deshalb ist es umso erfreulicher, dass diese jahrzehntelange Mainzer Tradition auch 2020 fortgesetzt werden kann. In diesem Jahr findet die Sommerreihe allerdings nicht wie gewohnt auf dem Karmeliterplatz und dem Markt statt. Um die Einhaltung der Hygienemaßnahmen gewährleisten zu können, zieht die „Mainz lebt auf seinen Plätzen“-Bühne zum Mainzstrand um. Damit sorgt sie noch für zusätzliches Sommerflair. Sechs Wochen lang ein abwechslungsreiches Kulturprogramm Auch in diesem Jahr liegen die Schwerpunkte bei Musik verschiedener Art, facettenreicher...

Aktuelle Nachrichten, Kommentare, Analysen und Hintergrundberichte aus den Bereichen Politik, Wirtschaft, Gesellschaft, Wissen, Kultur und Sport lesen Sie auf BYC-NEWS – Ihrer kostenfreien Online Zeitung. Unsere Themenvielfalt, die kreativen Rubriken und aktuellen Berichte aus den Orten für die Orte verdeutlichen das vielschichtige lokale Engagement. In unserer kostenlosen Android App erhalten sie alle Nachrichten auf Wunsch auch per Push-Benachrichtung auf ihrem Smartphone oder Tablet.

Nachrichten Alzey | Andernach | Bad Kreuznach | Bingen | Budenheim | Darmstadt | Dillingen | Eltville | Ginsheim | Gustavsburg | Groß-Gerau | Frankfurt | Heidesheim | Hochheim am Main | Ingelheim | Kastel | Kelsterbach | Kostheim | Koblenz | Kostheim | Lebach | Merzig | Mainz | Mayen | Neunkirchen | Nierstein | Offenbach | Oppenheim | Rheinhessen | Rheingau | Rüdesheim | Rüsselsheim | Saarbrücken | Saarlouis | St.Wendel | Taunus | Wadern | Westhofen | Wiesbaden | Worms